Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 3 von 107 (insgesamt 1063 Dokumente mit Treffern)
  • 21.

    Akte 25

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1635 – 1643

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... sowie Johann Klug, Hämmerls langjähriger Anwalt, als Vormünder eingesetzt werden. Nach ihrer Einsetzung bitten beide Vormünder um die Erlaubnis, den wenig...

  • 22.

    Akte 26

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1690–1694

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um Durchführung eines Appellationsprozesses in Auseinandersetzung um Standesprivilegien; Dr. Johann Hacke, Dr. Philipp Arnold Am Ende und das...

  • 23.

    Akte 26

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1625

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Gesuch um ein Schreiben an Kurfürst Johann Georg I. von Sachsen zur Intervention in Leipzig betr. die Aussetzung des die Nürnberger Privilegien...

  • 24.

    Akte 27

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1690–1695

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um Durchführung eines Appellationsprozesses in Eigentumsangelegenheit; Paul Hacke unterrichtet den Kaiser, er habe dem Vormund des Johann...

  • 25.

    Akte 28

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1677

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Kf. Johann Georg II. von Sachsen an, damit auch ihr Prozeß gegen die Gff. von Stolberg am Appellationsgericht in Dresden zügig abgewickelt wird....

  • 26.

    Akte 29

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1709–1710

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um ksl. Zahlungsbefehl in Schuldenangelegenheit; Johann Wilhelm von Hacke führt aus, Hannibal von Degenfeld, der Vater seiner Ehefrau Maria...

  • 27.

    Akte 31

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1689

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Johann, Balthasar Heinrich und Christoph einen Erbvergleich geschlossen, in dem Christoph die Nutzung des elterlichen Besitzes unter gewissen Konditionen...

  • 28.

    Akte 32

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1702

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um ksl. Verfügungen im Streit über Verwaltung einer Vereinslade; Johann Konrad Hartmann und Adam Reinetshoffer beschuldigen Johann Becker, Geld...

  • 29.

    Akte 33

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1681

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um ksl. Druckprivileg; Anna Margaretha Hartmann bringt vor, ihr Ehemann Johann Ludwig Hartmann habe vor seinem Tod einige Schriften verfaßt, um...

  • 30.

    Akte 35

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1595–1609

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... sowie den Reichsvizekanzler Johann Wolf Freymon. Bekl. werfen Kl. (1) vor, er habe geringwertiges Geld eingeführt und herstellen lassen. Gemäß dem...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2023 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de