Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 4 von 107 (insgesamt 1063 Dokumente mit Treffern)
  • 31.

    Akte 35

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1685 – 1686

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Gesuch um Teilhabe an den vom niederösterreichischen Landschaftsbuchdrucker ­Johann Jakob Kürner dem Älteren seinen drei Kindern ­Johann Jakob (den...

  • 32.

    Akte 36

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1674–1679

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um ksl. Zahlungsbefehl in Schuldenangelegenheit; Johann Hartmann informiert den Kaiser, Marschall Adam Wolff Christoph von Pappenheim habe...

  • 33.

    Akte 37

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1697

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um Durchführung eines Appellationsprozesses in Lehensangelegenheit; Hartmann legt dar, Bf. Marquard Rudolph von Konstanz enthalte Johann Jakob...

  • 34.

    Akte 38

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1632 – 1643

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Obristen ­Johann Philipp Cratz von Scharffenstein und Adam Philipp von Cronberg als Feindesgut konfiszierten und an die Beklagten weiterverkauften Lieferung...

  • 35.

    Akte 41

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1694

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ..., Bergratsdirektor und Oberhauptmann in Thüringen im Dienst für Kurfürst Johann Georg IV. von Sachsen viele Feinde gemacht, die ihn nach dem Tod des Kurfürsten...

  • 36.

    Akte 42

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1692–1702

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Kurt Jastram sen. (s. Antiqua 18/1, 19/1), um dessen Vermögen nach Maßgabe ihrer Forderungen gerichtlich unter sich zu teilen, kommt es zwischen Johann...

  • 37.

    Akte 43

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1709 – 1712

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... 1666 05 20. Diesen Kaufbrief habe er, Müller, im Jahre 1701 mit seinem eigenen Geld von dem Kaufmann Johann Hosennestel, an dem der Kaufbrief versetzt gewesen sei, für...

  • 38.

    Akte 44

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1658

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... entrichtenden Nürnberger Stadtsteuern an den Kanzleischreiber Johann Kees und Hinweis auf das Recht zur Auszahlung in eigener Währung...

  • 39.

    Akte 48

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1567

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Befehl an die Stadt Worms, den Kammerrichter Johann Helffmann bezüglich dessen Forderungen an der Erbschaft des gleichnamigen Vetters zu unterstützen...

  • 40.

    Akte 50

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  [nach 1619 03 20]

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um Bestätigung eines ksl. Privilegs (Befreiung vom ksl. Hofquartier); Johann Hueber berichtet dem Kaiser, sein in der Sperrergasse der Prager...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2023 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de