Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 5 von 203 (insgesamt 2021 Dokumente mit Treffern)
  • 41.

    Akte 21

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1566 – 1573

    Darin:
    ... Schutzherrschaft Pfalz-Neuburgs über Kaisheim, 1549 06 30 (­Abschr.), fol. 45r –50v; Bischof Otto von Augsburg und Georg von Haslang zu Haslangkreit, Landrichter der...

  • 42.

    Akte 21

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1691 – 1701

    RHR-Agenten:
    ...Bierbrauer: Adam Ignaz Heunisch (1691), Johann Adam Dietrich (1693); Stadt: Jonas Schrimpf (1691), Georg Fabricius (1696)...

    Darin:
    ... Mühl- oder Malzbüchern der Weißbierbrauer: Johann Schmausen, 1657 – 1676, 431/1 fol. 361r – 375v; Simon Stoy, 1678, 431/1 fol. 375v; Georg Matthes...
    ... Nürnberg, städtische Aufzeichnung, 1581 04 18 (Abschr.), 431/1 fol. 473r – 475v; Protokoll über die Befragung der Nürnberger Bierbrauer Georg Matthes...

  • 43.

    Akte 22

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1596 – 1661

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Kaisheim, Kloster, Abt Sebastian, später: Abt Johann VII., Abt Jakob, Abt Georg IV. ...

    Darin:
    ....), 140/02 fol. 277r –278v (u. a.); Bischof Otto von Augsburg und Georg von Haslang zu Haslangkreit, Landrichter der Grafschaft Hirschberg, Pfleger zu Ingolstadt...
    ... Friedrichs von Brandenburg, Markgraf Georg Friedrichs I. von Brandenburg-Ansbach-­Kulmbach, Herzog Friedrichs I. von Württemberg und Herzog Heinrich Julius...
    ... ebenfalls für ­Christoph von Beulwitz, 1607 10 31 (Ausf.), 369r –370v; der Stände Pfalz-Neuburgs für ­Johann Adam von Ellrichshausen, ­Johann Georg Altmann...
    ... Markgrafen Christian von Brandenburg-Bayreuth und Joachim Ernst von Brandenburg-Ansbach sowie Herzog ­Johann Friedrichs von Württemberg und Markgraf Georg...
    ... Philipp Wilhelm von Pfalz-Neuburg und Abt Georg IV., 1656 03 24, mit Beilagen A und B, 1656 06 29, 143/01 fol. 489r –504v; Zusatzvereinbarung...
    ...; Maximilian I. verbietet dem Abt von Kaisheim, als reichsunmittelbarer Stand an einem von Herzog Georg von Bayern-Landshut einberufenen Landtag teilzunehmen...
    ... Hans Georg von Leonrod, Dr. Tobias Frankmann, Wolf Tischinger, Stadtschreiber zu Donauwörth, 1573, 144/01 fol. 43r –112v; [Aktenstück Nr. 62] Dergl...
    ... Sekretäre, Georg Klein, ehemaliger Kaisheimer Sekretär, Konrad Reiser, Vogt zu Oberhausen bei Weißenhorn, und Leonhard Klein, Kaisheimer Vogt zu...
    ... ­Christoph von Augsburg und Markgraf Philipp I. von Baden nach Esslingen, 1522 07 03, 144/01 fol. 644r –645r; Bischof ­Christoph von Augsburg und Georg III...
    ..., Reichspfennigmeistern sowie von den Städten Frankfurt am Main, Nürnberg, Ulm, Augsburg und Speyer, vom Abt von Weingarten, ferner von den kaiserlichen Hauptmännern Georg...
    ...-Neuburger Dokumenten, 1605, 147/01 fol. 1 – 151, darin: Abt Georg II. von ­Kaisheim rechtfertigt sich bei Ulrich Allerstorffer und Kasper Monhardt...
    ... Inhaftierung der Müller Balthasar Lierheimer, Georg Fackler und Georg Vetter in Monheim; Spezialprotokoll mit Aktennummern 1 – 16: 1600 – 1629, Aktenstücke Nr...

  • 44.

    Akte 22

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1700 – 1704

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Lauck, Johann Georg, Bürger und Zinnknopfmacher zu Hanau, ehemals zu Nürnberg...

    RHR-Agenten:
    ...Nürnberg, Stadt/Backofen: Johann Heinrich Pommeresche (1700); Lauck: Philipp Jakob Khistler (1700); Hanau-Münzenberg: Georg Fabricius (1700)...

    Darin:
    ...; Protokoll über das Zeugenverhör mit dem Hanauer Feilenhauer Georg Beck über seine Aufgabe des Nürnberger Bürgerrechts, 1702 10 24 (Ausf.), fol. 230rv....

  • 45.

    Akte 23

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  4
    Zeitraum:  1570

    Darin:
    ... einer Kommission unter dem Kurfürsten von Trier und Landgraf Georg I. von Hessen-Darmstadt, 1572 12 11 (Ausf.), fol. 19r –20v; Kommissionsbefehl Kaiser...

  • 46.

    Akte 24

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1672

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Hartmann, Georg Andreas...

  • 47.

    Akte 24

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1473

    Darin:
    ...Georg von Fischborn, Burggraf von Gelnhausen, berichtet von Erbschaftsprozessen zwischen Konzelin Kremer, Margarethe Forstmeister sowie Sigmut und...

  • 48.

    Akte 24

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1624 – 1626

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Bamberg, Bischof Johann Georg II. von; Bamberg, Domkapitel; Würzburg, Bischof Philipp Adolf von; Wohlfart, Michael, fürstlich bambergischer Verwalter...

  • 49.

    Akte 25

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1635 – 1643

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Hämmerls als Vormund für dessen Kinder eingesetzt. 1643 schlägt Lustrier den Reichshofrat Georg Friedrich Lindenspühr als Nachfolger für den verstorbenen...

    Darin:
    ....); Vertrag zwischen Hans Ulrich Hämmerl und Georg Hermann von Stubenberg dem Jüngeren auf Klopfenberg wegen der Passauischen Lehen Schallaburg und Lichtenberg...
    ..., 1635 07 28 (Abschr.), fol. 14r–15v; Vertrag zwischen Johann Bonaventura sowie Johann Klug, Vormünder der Kinder Hämmerls, und den Brüdern Georg sowie Wolf von...

  • 50.

    Akte 26

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1690–1694

    RHR-Agenten:
    ...: Fabricius, Georg, Vollmacht für die Kommissionsverhandlungen zur Güte 1691 02 06, (Orig.) fol. 582r, fol. 584rv. Hüppede: Fabricius, Georg, Vollmacht für die...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de