Akte 138


Aktenserie: Antiqua
Band: 3
Signatur: K. 162, Nr. 8
Verzeichnis:
Kläger: Keghut, Tobias, ehemals Kastner des Amts Hirschberg
Beklagter: Eichstätt, Bischof Marquard II. von
Dauer: 1658 – 1668
RHR-Agenten: Keghut: Karl ­Rudolf von Aachen (1660)
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Streit um die Entlassung aus dem Amt des Kastners zu Hirschberg wegen Veruntreuung von Amtseinkünften sowie um den Entzug einer Mühle,...
Darin: Kastnereid, fol. 20r; Verzeichnisse über die von Keghut schuldig gebliebenen Amtseinkünfte, fol. 22r –41v;...
Überlieferungen: Fol. 1 – 305

Zitierfähig mit Smartlink: https://rhrdigital.de/antiqua.3.138


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 22
Band: 3 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1596 – 1661
Gegenstand: Streit um Erbschutzvogtei, Schutzgeld, landesherrliche Rechte (Jurisdiktion über ...
Akte: 172
Band: 2 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1593 – 1609, 1621 – 1622
Gegenstand: Streit um Schulden und Veruntreuung von Geldern der Markgrafschaft Baden-
Baden . ...
Akte: 308
Band: 5 – Antiqua
Verfahrensdauer: s. d. (sine dato)
Gegenstand: Gesuch um ein Reskript an den Schwäbischen Kreis zur Anrechung der Verpflegungskosten ...
Akte: 439
Band: 2 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1686, 1694 – 1697
Gegenstand: Streit um die Vorlage von Rechnungen über die hohenlohische Lehensverwaltung . Die ...
Akte: 3049
Band: 3 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1592-1594
Gegenstand: mandatum poenale
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2023 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de