Akte 7


Aktenserie: Antiqua
Band: 6
Signatur: K. 517, Nr. 7
Verzeichnis:
Kläger: Paar, Graf Peter Ernst von
Beklagter: Lippe, Graf Simon Heinrich zur
Dauer: 1672-1683
RHR-Agenten: Paar: Sebastian Valentini (1672), Jakob Ernst Plöckner (1680); Lippe: Ferdinand Persius (1674)
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Gesuch um Befehl zur Zahlung einer Forderung (3.000 Gulden)
Darin: Fünfjähriges Moratorium Kaiser Leopolds I. für den Grafen zur Lippe, 1674 11 04 (Abschr.), fol. 50r-51v; Schuldurkunde von Graf...
Überlieferungen: Fol. 1-300

Zitierfähig mit Smartlink: https://rhrdigital.de/antiqua.6.7


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 6
Band: 6 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1671-1677
Gegenstand: Beschwerde über Justizverweigerung durch Lemgo in einer Auseinandersetzung mit ...
Akte: 5
Band: 6 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1685
Gegenstand: Gesuch um Promotorialschreiben an den Grafen zur Lippe wegen Forderungen aus dem geerbten ...
Akte: 4
Band: 6 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1663-1667
Gegenstand: Appellation gegen ein Urteil, betreffend das Erbe von Oberst Joachim Gottfried von der ...
Akte: 8
Band: 6 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1667-1672
Gegenstand: Gesuch um Promotorialschreiben an den Grafen zur Lippe in einer ...
Akte: 2
Band: 6 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1669-1675
Gegenstand: Auseinandersetzung um Bezahlung für die Beförderung von Post des Kurfürsten von Köln
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2024 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de