Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 4 (insgesamt 36 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 22

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1626

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Bezahlung ihrer Strafen niedrigere Beträge angeboten. Sowohl der Kaiser als auch der Hofzahlmeister Joseph Niesser von Steinstras, dem die Strafgelder als...

    Entscheidungen:
    ... Vorgang vorher dem Kaiser zur Ratifizierung vorlegen und anschließend der Reichshofkanzlei zur Ausfertigung der notwendigen Absolutionsdekrete wieder...
    ... zuleiten könne, 1626 06 11 (Ausf.), fol. 2v; Die Hofkammer bittet den Kaiser um einen Befehl an die Reichshofkanzlei, Absolutionsdekrete nach der Vorlage des...

  • 2.

    Akte 40

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1690

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... von Bamberg wird ausgeführt, dass sich Haimb in folgender Sache an den Kaiser gewandt habe: Anna Clara Engelland aus Nürnberg, Haimbs Magd, habe in...

  • 3.

    Akte 91

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1623

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... zurückzugeben . Hauslaib trägt vor, er habe 1619 von dem verstorbenen Kaiser Matthias den Befehl erhalten, in seinen Pulvermühlen Schießpulver herzustellen und...

  • 4.

    Akte 122

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1613

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ..., dem Vater Wilhelm Heinrichs, lange gedient, jedoch keinen Lidlohn (Arbeitslohn) erhalten, obwohl der verschiedene Kaiser Rudolf einen entsprechenden...

    Darin:
    ...Auszahlungsbefehl Kaiser Rudolfs, 1608 01 26 (Abschr.), fol. 2r....

  • 5.

    Akte 149

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1626

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Erbe von dessen Vater Frobenius noch Geldforderungen an den Kaiser, der Frobenius als Rat, Obrist und oberelsässischem Landvogt eine jährlich zu...

  • 6.

    Akte 150

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1626

    Entscheidungen:
    ...Empfehlung an den Kaiser, dem Gesuch zuzustimmen, „weilen der Vatter für den Sohn selbsten supplicirt“, 1626 06 22, Auszug aus dem...

  • 7.

    Akte 155

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1627

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Fürbittschreiben an den Kaiser, Maria, Witwe des Grafen Frobenius von Helfenstein, in ihren Bemühungen um Versorgung zu unterstützen...

  • 8.

    Akte 206

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1688

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... sie schon oft vertröstet worden. Nun habe der Reichstag 1687 dem Kaiser wiederum 100 Römermonate bewilligt. Sie melde sich rechtzeitig, damit diese...

  • 9.

    Akte 228

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1654

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ..., dem Pfalzgraf – sofern sich dieser an den Kaiser wenden würde – nichts für den Landgrafen Nachteiliges ohne dessen Anhörung zu bewilligen und den...
    ... und vom Kaiser bestätigten Vergleich sechs Dörfer des Wildbanns Dreieich und das Amt Kelsterbach streitig. Sie versuchten, die Sache an das eigene...

  • 10.

    Akte 253

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1628

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... zum Unterhalt Güter geschenkt. Obwohl der Kaiser (1628 03 30) als auch ihr Stiefsohn Landgraf Wilhelm die Schenkung des Landgrafen bestätigt hätten...

zurück 1 2 3 4 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de