Akte 94


Aktenserie: Antiqua
Band: 4
Signatur: K. 288, Nr. 19
Verzeichnis:
Kläger: Mansfeld, Graf Hans Georg von
Beklagter: Sayn, Grafen Heinrich und Hermann von
Dauer: 1570
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Gesuch um Einsetzung einer Kommission unter dem Kurfürsten von der Pfalz zur Regelung von Heiratsgut und Wittum seiner Tochter Maria von Sayn
Darin: Nachfolgeregelung Graf Johanns von Sayn, 1560 03 19 (Abschr.), fol. 5r –8v; Testament Graf Adolfs von Sayn, 1568 06 30 (Abschr.),...
Überlieferungen: Fol. 24

Zitierfähig mit Smartlink: https://rhrdigital.de/antiqua.4.94


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 433
Band: 3 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1638 – 1660
Gegenstand: Streit um den Besitz des Fleckens Bendorf
Akte: 377
Band: 2 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1566
Gegenstand: Gesuch zu befehlen, der Schwester Anna, Witwe des Grafen Johann VI. von Sayn-Sayn, den im ...
Akte: 435
Band: 3 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1691 – 1695
Gegenstand: Streit um den Besitz des Fleckens Bendorf
Akte: 836
Band: 1 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1604–1609
Gegenstand: Bitte um kaiserliche Vermittlung; Antragst. erinnert an ein kaiserliches Promotorial von ...
Akte: 2946
Band: 3 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1570
Gegenstand: commissionis in puncto heurats- und wittwenguts
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de