Akte 783


Aktenserie: Antiqua
Band: 4
Signatur: K. 381, Nr. 3
Verzeichnis:
Kläger: Jantzen, Cornelius, Bürger der Stadt Mühlhausen
Beklagter: Sander, Johann Ernst, aus Mühlhausen
Dauer: 1727
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Gesuch um Befehl an die Niederösterreichische Hofkanzlei um Aufhebung eines von Sander wegen einer Geldforderung erwirkten Personalarrests
Darin: Aufstellung der Forderungen Sanders als Vormund der Kinder Georg Gottfried Engelhards, fol. 37rv; Aufstellung weiterer Gläubiger...
Überlieferungen: Fol. 57

Zitierfähig mit Smartlink: https://rhrdigital.de/antiqua.4.783


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 782
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1726 – 1727
Gegenstand: Klage wegen ausstehenden Honorars für geleistete Sollizitatur in einem ...
Akte: 784
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1727 – 1728
Gegenstand: Klage auf Schadensersatz für im Rahmen eines Schuldprozesses schriftlich und mündlich ...
Akte: 773
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1727
Gegenstand: Klage auf Zahlung einer Forderung von 89 Gulden für Kost und Logis in Wien
Akte: 686
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1708 – 1717
Gegenstand: Klage gegen einen Vertrag mit dem Kurfürsten von Hannover über die Einquartierung ...
Akte: 688
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1724 – 1727
Gegenstand: Klage wegen Verstoßes gegen das Verbot, Kramhandel zu betreiben
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de