Akte 523


Aktenserie: Antiqua
Band: 4
Signatur: K. 352, Nr. 3
Verzeichnis:
Kläger: Muggenthal, Johann Dietrich, Karl Ferdinand, Wolfgang Bernhard und Konrad Sigmund von, Brüder
Beklagter: Kempten, Abt von
Dauer: 1642 – 1643
RHR-Agenten: Muggenthal: Lukas Stupan (1642)
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Gesuch um Mandat sine clausula gegen den Ankauf des Gutes Lautrach wegen Verstoßes gegen Familienverträge
Darin: Gesuch von Graf Johann Jakob Truchseß von Waldburg-Zeil, den zwischen Werner Philipp von Muggenthal und dem Abt von Kempten geschlossenen...
Überlieferungen: Fol. 92

Zitierfähig mit Smartlink: https://rhrdigital.de/antiqua.4.523


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 533
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1641 – 1643
Gegenstand: Gesuch um Kassation einer vom Landgericht Schwaben verhängten Acht und um Schutz der ...
Akte: 525
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1659 – 1665
Gegenstand: Gesuch um Befehl zur Einlassung vor einer kaiserlichen Kommission in einer ...
Akte: 534
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1644
Gegenstand: Gesuch, die von Beklagtem in einer Auseinandersetzung um Alimente erbetene Kommission ...
Akte: 535
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1644 – 1646
Gegenstand: Klage wegen Verletzung eines Exemtionsprivilegs (Forderung von Zoll auf Getreide aus der ...
Akte: 524
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1647 – 1678
Gegenstand: Gesuch um Konfirmation eines Familienvertrages
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2024 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de