Akte 311


Aktenserie: Antiqua
Band: 4
Signatur: K. 319, Nr. 4
Verzeichnis:
Kläger: Mayer, Johann, Bürger der Stadt Bremen
Beklagter: Klugkist, Heinrich, Ratsherr der Stadt Bremen; Schumacher, Albert
Dauer: 1682
RHR-Agenten: Mayer: Matthias Ignaz Nipho (1682)
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Appellation in einer Auseinandersetzung um einen durch Klugkist geforderten Zoll in Niedervieland und um die Arrestierung von Ochsen Mayers
Darin: Kaiser Ferdinand III. bestätigt ein 1577 09 14 durch Kaiser Rudolf II. ausgestelltes Privileg gegen die Arrestierung von Gütern Bremer...
Überlieferungen: Fol. 45

Zitierfähig mit Smartlink: https://rhrdigital.de/antiqua.4.311


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 305
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1683 – 1684
Gegenstand: Gesuch um Befehl zur Bezahlung von ausstehendem Logisgeld
Akte: 338
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1678 – 1679
Gegenstand: Korrespondenz mit der Stadt Augsburg über die Arrestierung Schorers und der Brüder Meyer ...
Akte: 313
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1649
Gegenstand: Gesuch um Einsetzung einer Kommission zur Schlichtung einer Auseinandersetzung um eine ...
Akte: 316
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1708 – 1709
Gegenstand: Appellation gegen ein Zwischenurteil in einer Auseinandersetzung um den von Meyer ...
Akte: 319
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1703
Gegenstand: Appellation in einer Auseinandersetzung um die Arrestierung von Gütern Meyers
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de