Akte 249


Aktenserie: Antiqua
Band: 2
Signatur: K. 67, Nr. 11
Verzeichnis:
Kläger: Hessen-Darmstadt, Landgraf Georg II. von
Beklagter: Sternenfels, Jakob Christoph von, Veit von, Philipp Bernhard von, Hans Georg von, Hans Walter von, Bernhard von, Johann Bernhard von, Eberhard von, Georg Christoph von, Brüder
Dauer: 1629
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Bitte beider Parteien um Bestätigung eines Vergleichs das Gut Kürnbach betr. Der Landgraf führt aus, ehedem habe Bernhard III. von...
Darin:
Überlieferungen: Fol. 1 – 12

Zitierfähig mit Smartlink: https://rhrdigital.de/antiqua.2.249


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 5418
Band: 5 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1601 – 1610, 1616
Gegenstand: Wiederholte Gesuche um Befehl zur Investitur in das hessische Lehen Kürnbach Die Brüder ...
Akte: 4160
Band: 4 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1606
Gegenstand: Beschwerde über verweigerte Ritterschaftsbeiträge für das Gut Kürnbach Die ...
Akte: 254
Band: 2 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1627 – 1628
Gegenstand: Gesuch um Bestätigung der Zuwendungen des Landgrafen Moritz auf der Grundlage des kurz ...
Akte: 274
Band: 2 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1650
Gegenstand: Streit um das Primogeniturrecht in Hessen-Darmstadt . Landgraf Georg führt aus, sein ...
Akte: 280
Band: 2 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1666, 1675 – 1676
Gegenstand: Streit um Deputate, Primogenitur und Bingenheim
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de