Akte 3626


Aktenserie: Alte Prager Akten
Band: 4
Signatur: K. 131
Verzeichnis: AB I/16, fol. 213r
Kläger: Pappenheim, Erbmarschall Philipp von
Beklagter: Augsburg, Bischof von, Kempten, Abt von
Dauer: 1594
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Gesuch um Befehl, sich einem Familienvertrag über die Einkünfte des Stifts Grönenbach nicht länger zu widersetzen
Darin: Vertrag zwischen Philipp und Alexander von Pappenheim über eine Teilung der ­Einkünfte des Stifts Grönenbach, 1591 10 17/07...
Überlieferungen: fol. 71 – 100

Zitierfähig mit Smartlink: https://rhrdigital.de/altepragerakten.4.3626


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 3624
Band: 4 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1638
Gegenstand: Auseinandersetzung um das Stift Grönenbach Kläger führt aus, als Gründer und Vögte ...
Akte: 91
Band: 6 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1597-1604
Gegenstand: Gesuch um Einsetzung einer Kommission zur Regelung des Schuldenwesens und wegen ...
Akte: 3625
Band: 4 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1613
Gegenstand: Beschwerde über die Verleihung des Lehens Rothenstein durch Kempten an Fugger unter ...
Akte: 107
Band: 3 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1652
Gegenstand: Gesuch, bei einer zukünftig von den Reichserbmarschallen von Pappenheim erhobenen Klage ...
Akte: 80
Band: 3 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1702
Gegenstand: Gesuche um Mandate wegen der in Vergleichen von 1693 von den Grafen Fugger und den ...
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2024 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de