Akte 2190


Aktenserie: Alte Prager Akten
Band: 2
Signatur: K. 71
Verzeichnis: AB I/16, fol. 108v
Kläger: Jülich[-Kleve-Berg], Wilhelm [V.] Herzog von (1); später Trier, Karl Kaspar [von der Leyen] Kurfürst von (2)
Beklagter:
Dauer: 1566–1579, 1652–1653
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung): schloß Sinzig
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Pfandschaft Antragst. (1) hatte um die kaiserliche Erlaubnis gebeten, das baufällige Schloß Sinzig, das den Herzögen von...
Darin: Abrechnung über Verwendung von 6000 Gulden für Renovierung des Schlosses Sinzig, undat., fol. 583r–628v; Bericht des Reichshofrats...
Überlieferungen: fol. 581–668

Zitierfähig mit Smartlink: https://rhrdigital.de/altepragerakten.2.2190


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 3317
Band: 3 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1575
Gegenstand: Auseinandersetzung wegen Erbfolge in Velburg Der Ehemann ...
Akte: 4963
Band: 5 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1667
Gegenstand: Gesuch um Mandat gegen den Kurfürsten von der Pfalz, ihn im ungestörten Besitz der ...
Akte: 2323
Band: 3 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1586-1590
Gegenstand: debiti
Akte: 588
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1642
Gegenstand: Gesuch um Konfirmation eines Privilegs
Akte: 415
Band: 5 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1653 – 1663
Gegenstand: Streit um die Vormundschaft über Graf Ferdinand Maximilian von Oettingen-Baldern und ...
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de