Akte 2061


Aktenserie: Alte Prager Akten
Band: 2
Signatur: K. 83
Verzeichnis: AB I/16, fol. 131r
Kläger: Horst, Dietrich von der, Domkapitular von Trier, für ihn Trier, Lothar [von Metternich] Kurfürst von
Beklagter:
Dauer: 1621–1622
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung): promotorialibus an Pfalzgraf von Neuburg
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Bitte um kaiserliches Empfehlungsschreiben Der Kurfürst von Trier bittet um ein kaiserliches Empfehlungsschreiben an Wolfgang Wilhelm...
Darin: Fürbittschreiben Lothars [von Metternich] Kurfürst von Trier zugunsten des Antragst. 1621 08 16, fol. 78r–79v;...
Überlieferungen: fol. 68–81

Zitierfähig mit Smartlink: https://rhrdigital.de/altepragerakten.2.2061


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 1859
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1589
Gegenstand: Bitte um kaiserliches Empfehlungsschreiben Antragst. erklärt seine Absicht, aus Anlaß ...
Akte: 399
Band: 1 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1669
Gegenstand: Bitte um kaiserliche Vermittlung; Antragst. hatte Philipp Wilhelm von Pfalz-Neuburg um ein ...
Akte: 3057
Band: 3 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1610-1630
Gegenstand: debiti pupillaris
Akte: 613
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1621
Gegenstand: Gesuch um Fürbittschreiben an den Herzog von Pfalz-Neuburg zur Aufnahme in dessen Dienste
Akte: 331
Band: 2 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1621
Gegenstand: Empfehlungen für den Dienst in der Hofkammer
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de