Akte 1692


Aktenserie: Alte Prager Akten
Band: 2
Signatur: K. 78
Verzeichnis: AB I/16, fol. 125v
Kläger: Haller [von Hallerstein], Ernst, Mitglied des Inneren Rats, Bürger der Stadt Nürnberg
Beklagter:
Dauer: 1600
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Bitte um Zustimmung zum Tausch eines Lehens Antragst. bittet um die kaiserliche Zustimmung, einen Acker, der Reichslehen sei, gegen ein...
Darin: Lehenbrief Kaiser Rudolfs II. für Hans Jakob und Ernst Haller [von Hallerstein] 1522 [! wahrscheinlich 1577] 08 13 (beglaubigte Abschrift),...
Überlieferungen: fol. 374–379

Zitierfähig mit Smartlink: https://rhrdigital.de/altepragerakten.2.1692


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 1697
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1581
Gegenstand: mandato de restitutione et non amplius turbando
Akte: 1695
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1583–1584
Gegenstand: Bitte wegen Belehnung Antragst. führen aus, ihr Vater Jakob Haller [von Hallerstein] habe ...
Akte: 646
Band: 1 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1637–1642
Gegenstand: Bitte um ksl. Fürbittschreiben in Lehensangelegenheit; Martin Karl Haller von Hallerstein ...
Akte: 1694
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1588
Gegenstand: schutz und schirms [gegen Stadt Nürnberg]
Akte: 1699
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1559–1563
Gegenstand: Eschenauischen reichslehen
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2023 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de