Akte 1231


Aktenserie: Alte Prager Akten
Band: 2
Signatur: K. 60
Verzeichnis: AB I/16, fol. 98v
Kläger: Fiskal, kaiserlicher, am RHR (Engelmair [zum Aichberg], Stefan der Ältere, Dr., später Wentzel, Johann, Dr.) (1); später zusätzlich Hornstein, Balthasar [II.] von; Hornstein, Karl von, Brüder, für sie Hornstein, Hans Christoph von, ehemaliger kaiserlicher Geheimer Rat (2)
Beklagter: Windeck, Erben der Allodialgüter
Dauer: 1604–1611
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Auseinandersetzung wegen Reichslehens Kl. (1) spricht sich gegen die vom Anwalt der Bekl. beantragte Terminverlängerung für die Vorlage...
Darin:
Überlieferungen: fol. 583–588; Akten unvollständig

Zitierfähig mit Smartlink: https://rhrdigital.de/altepragerakten.2.1231


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 1230
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1604–1606, 1628
Gegenstand: eröffneten reichslehen zu Bemekirchen und Weissenstein
Akte: 2052
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1611
Gegenstand: Balthasar und Karl von Hornstein kündigen dem neugewählten Bischof von Speyer ein ...
Akte: 2057
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1599
Gegenstand: beuelch
Akte: 3107
Band: 3 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1581-1610
Gegenstand: Ulenburg, später pertinentiarum et liquidationis
Akte: 323
Band: 1 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1602–1604
Gegenstand: diversorum gravaminum zuwider alten herkommens
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de