Akte 39


Aktenserie: Alte Prager Akten
Band: 1
Signatur: K. 1
Verzeichnis: AB I/16, fol. 3v
Kläger: Albrecht, Wolf, Kaufmann, Ratsmitglied, Bürger der Stadt Nürnberg (1), später Albrecht,­ Kunigunde, seine Witwe, für sich und ihre Kinder (2)
Beklagter: Schwertzer, Sebald, kaiserlicher Hauptmann in Sankt Joachimsthal
Dauer: 1592–1593
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung): verschiedene forderungen und jurisdictions-stritigkeiten betreffend
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Auseinandersetzung wegen Waren und Gütern; Kl. (1) behauptet, Eigentümer von Waren zu sein, die Bekl. nach Berlin habe bringen lassen. Er...
Darin: Befehl Friedrich Wilhelms [I.] Herzog von Sachsen[-Altenburg] als Administrator des Kurfürstentums Sachsen an Rat der Stadt Dresden,...
Überlieferungen: fol. 430–559; Akten unvollständig

Zitierfähig mit Smartlink: https://rhrdigital.de/altepragerakten.1.39


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 1895
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1593–1597
Gegenstand: restitutione des haus Waldtsachsen
Akte: 2764
Band: 3 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1547-1549
Gegenstand: arresti et debiti
Akte: 604
Band: 1 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1593–1594
Gegenstand: debiti
Akte: 1189
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1594–1595
Gegenstand: commissionis
Akte: 1537
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1581–1594
Gegenstand: debiti
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de