Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 20 (insgesamt 197 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 5

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1693–1694

    Entscheidungen:
    ..., Heinrich Meyer et consortes (Ladung, Inhibitionsklausel und Kompulsorialbefehl), 1693 04 02, (Konz.) fol. 20r–21v....

  • 2.

    Akte 6

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1621–1642

    Entscheidungen:
    ...Ksl. Inhibitionsbefehl an die Gff. Georg Christoph und Ott Heinrich von Heusenstein. Falls sie relevante Einwände gegen die Einhaltung des...

  • 3.

    Akte 6

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1712 – 1728

    Entscheidungen:
    ... Reichshofräte Anton Esaias von Hartig und Christoph Heinrich von Berger taxiert werden, 1721 08 08 (Verm.), fol. 729v; Schutzbrief für Fürer, 1721 06 05 (Abschr...

  • 4.

    Akte 8

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1699 – 1718

    Entscheidungen:
    ... vorangebracht werden, 1710 01 07 (Verm.), fol. 184v; die Reichshofräte Johann Wilhelm von Wurmbrand-Stuppach und Heinrich von Heuel sollen die Taxation...
    ... Taxation von den Reichshofräten Heinrich von Heuel und Johann Heinrich Berger vorgenommen werden, 1718 04 29 (Verm.), fol. 208v....

  • 5.

    Akte 9

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1627 – 1628

    Entscheidungen:
    ...Der vom Kläger erbetene Auftrag einer Kommission zur Güte an den Deutschordensmeister Johann Eustach von Westernach und Bischof Heinrich von Augsburg...

  • 6.

    Akte 16

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1586–1588

    Entscheidungen:
    ...Kaiserlicher Befehl an Heinrich Marschall von Pappenheim [von Stühlingen], den Lehenseid des Kl. (2) für sich und für Bekl. (3) entgegenzunehmen...

  • 7.

    Akte 19

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  4
    Zeitraum:  1670 – 1688

    Entscheidungen:
    ...An Bischof Marquard II. von Eichstätt als kaiserlichen Prinzipalkommissar auf dem Reichstag und an den Konkommissar Johann Heinrich Schütz...

  • 8.

    Akte 20

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  4
    Zeitraum:  1545

    Entscheidungen:
    ...Kommissionsbefehl Kaiser Karls V. an den Kurfürsten von der Pfalz mit Information über einen Einfall von Heinrich dem Älteren Reuß von Plauen in das...

  • 9.

    Akte 21

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1691 – 1701

    Entscheidungen:
    ... Reichshofräte Rudolf Kaspar von Söhlen (Söhlental) und Heinrich von Heuwel werden zu Kommissaren für die 1698 01 23 angeordneten Wiener Vergleichsverhandlungen...

  • 10.

    Akte 22

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1596 – 1661

    Entscheidungen:
    ... Abt. Johann VII. von Kaisheim, für den von den Bischöfen ­Johann ­­Christoph von Eichstätt und ­­Heinrich V. von Augsburg unternommenen...
    ... 1627 05 12 zurück, 143/01 fol. 425rv); Dank an Wanner für die geleistete Arbeit, 1631 08 18 (Konz.), 143/01 fol. 435; Kommissionsauftrag an die Bischöfe ­­Heinrich V...
    ... ­­Heinrich V. von Augsburg, die ­Kaisheim betreffenden Kommis­sions­akten einzuschicken, 1631 04 28 (Konz.), 143/01 fol. 433r –434r; Bestätigung für Abt Jakob...

zurück 1 2 3 4 5 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de