Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 3 von 26 (insgesamt 255 Dokumente mit Treffern)
  • 21.

    Akte 3480

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1568 – 1569

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Germar, Hans von, ehemaliger Landkomtur der Deutschordensballei Thüringen; später Holdinghausen, Wilhelm von...

  • 22.

    Akte 3490

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1594 – 1606

    Darin:
    ... katholischen Exerzitiums im Kloster Sankt Katharina zu Nürnberg über die Jahre 1552/55 hinaus, fol. 55r – 61v; Bericht des Parteienvertreters Hans Ulrich Kirch...

  • 23.

    Akte 3497

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1584 – 1586

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Schwarzburg, Grafen Hans Günther und Albrecht von...

  • 24.

    Akte 3501

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1579

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Eulner, Hans, aus Dieburg...

  • 25.

    Akte 3504

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1538

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung um den Heimfall des Lehens Brandenburg Kläger führt aus, Hans von Rechberg bzw. sein Sohn Veit seien 1481 durch Erzherzog Sigmund...

  • 26.

    Akte 3506

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1613

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Freiberg, Hans Georg von; Ibergen, Philipp von; Speth, Georg und Hans Reinhart; Neuhausen, Georg von; Bernhausen, Martin von, alle als Allodialerben...

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Schienen, Hans Christoph von, dessen Lehnserben...

    Darin:
    ...Verträge zwischen den Eigentumserben Sixt Werners von Schienen und Hans Christoph von Schienen, wonach letzterer die Herrschaft Gamerschwang von den...
    ... Hans Georg von Freiberg auf der einen und Hans Christoph von Schienen auf der anderen Seite über Gamerschwang, 1601 07 24 (Abschr.), fol. fol. 493r...
    ... Bonaventura Bodecker als kaiserliche Kommissare, betreffend die Vermittlung eines Vergleichs zwischen den Eigentumserben und Hans Christoph von Schienen...
    ..., 1601 03 30 (Abschr.), fol. 504r – 505v; Befehl Kaiser Rudolfs II. an Hans Christoph von Schienen, die 1591 und 1593 abgeschlossenen Verträge mit den Eigentumserben...

  • 27.

    Akte 3513

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1603

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Grabes, Hans...

  • 28.

    Akte 3514

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1576 – 1578

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... geb. Poinsot, habe ihrem Bruder Hans Poinsot vor Jahren eine Summe Geldes geliehen, worüber unter dem Siegel Graf Friedrichs von Württemberg und...

    Entscheidungen:
    ...An die Regierung zu Mömpelgard: Kommunikation einer Beschwerde Hans Poinsots. Dieser stehe als Ehrenhold unter kaiserlicher Obrigkeit, wohin Kläger...

  • 29.

    Akte 3520

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1492

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Poltringen, Bauernschaft; Oberndorf, Bauernschaft; Becker, Hans, aus Poltringen...

  • 30.

    Akte 3521

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1625 – 1630

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Schellenberg, Hans Christoph von, mit Unterstützung durch den Fiskal...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de