Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 2 von 32 (insgesamt 314 Dokumente mit Treffern)
  • 11.

    Akte 3439

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1570 – 1571

    Darin:
    ...Supplik nicht in der Akte enthalten, darin nur: Bericht der Stadt Donauwörth an den Kaiser mit Gesuch, das erbetene Privileg nicht zu verleihen...

  • 12.

    Akte 3444

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1603 – 1605

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Herzogs von Jülich, Kleve und Berg an den Kaiser und beklagen die Verletzung Aachener Gerichtsstands­privilegien durch einen nicht zum Reich gehörigen...

  • 13.

    Akte 3448

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1718

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    .... An den Kaiser ergeht die Bitte, diese Appellation niederzuschlagen und eine Versteigerung des Gutes anzuordnen....

  • 14.

    Akte 3457

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1606

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Gesuch um Abweisung einer durch das Stader Ratsmitglied Martin von der Meden in einem innerstädtischen Konflikt an den Kaiser gerichteten Klage und...

    Darin:
    ... König Heinrich IV., 1062 [!, 1063] [10 24] (Abschr.), fol. 57r – 58v; Übertragung von Stade an den Erzbischof von Bremen durch Kaiser Friedrich I...
    ... Schenkung von Pfalzgraf Heinrich bei Rhein und der Privilegien des Erzstifts Bremen durch Kaiser Friedrich II., 1232 03 [ . . .] (Abschr.), fol. 67r – 68v...
    ... Bürgerschaft der Stadt Stade auf der anderen Seite, 1606 01 25 (Abschr.), fol. 13r – 20v; Befehl Kaiser Rudolfs II. an Herzog Ernst von Braunschweig zur...
    ...), 1605 09 30 (Abschr.), fol. 21r – 25v; Bescheid Kaiser Ferdinands I. für Daniel von Beuren und Konsorten (Weisung an den Erzbischof von Bremen als zuständigen...

  • 15.

    Akte 3460

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1599, 1603 – 1607

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... beschlagnahmt hat. Hierauf ergehen an den Bischof von Würzburg zunächst Fürbittschreiben und schließlich der Befehl zur Übernahme einer Kaiser­lichen Kommission...

  • 16.

    Akte 3466

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1575

    Darin:
    ... Heinrich von Trohe an Reichsvizekanzler Johann Baptist Weber 1574 11 20 (Ausf.), fol. 554r – 555v; Mandat Kaiser Karls V. gegen Landgraf Philipp I. von...

  • 17.

    Akte 3467

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1613 – 1616

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... können. Stattdessen solle der Kaiser in seiner Lehenskanzlei nach dem Lehensbrief suchen lassen oder aber sich an die Erben Appians wenden, deren...

  • 18.

    Akte 3469

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1572

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Richtstätte befunden habe, an die der Flurname „Halsgerichtsacker“ erinnere. Antragsteller bitten den Kaiser, sie mit der unter den Rosenbergern in Abgang...

  • 19.

    Akte 3470

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1645 – 1646

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... den Besitz des Beklagten gelangt. Dieser habe eine Rückgabe abgelehnt und darauf verwiesen, Rauenberg sei ihm vom Kaiser zugesprochen worden. Kläger...

  • 20.

    Akte 3472

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1654

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Gesuch um Befehl an die Städte Reutlingen und Dinkelsbühl zur Leistung vom Kaiser angewiesener Zahlungen für Kriegsdienste des verstorbenen Christoph...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de