Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 2 von 26 (insgesamt 253 Dokumente mit Treffern)
Es wurden zusätzlich auch folgende Synonyme berücksichtigt:
  • 11.

    Akte 34

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1605–1606

    Entscheidungen:
    ...Kaiserlicher Befehl an Bekl., die fraglichen Schreiben vorzulegen 1605 09 17, fol. 7r–8v, 9r–10v (Konzepte), 12r–13v (Ulm); an Stadt Ulm wiederholt...

  • 12.

    Akte 35

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1595–1609

    Entscheidungen:
    ... Fürbittschreiben an Bekl. zugunsten des Kl. (1) 1603 10 04, wiederholt 1604 01 20, wiederholt 1604 05 17, K. 2 fol. 23r–24v, 45rv, 49rv; Kaiserlicher Befehl an...

  • 13.

    Akte 37

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1604–1606

    Entscheidungen:
    ... Bürgermeister und Rat der Stadt Nürnberg 1604 07 19, fol. 583r–584v (Konzept), 590v–591r; Kaiserlicher Befehl an Bürgermeister und Rat der Stadt Nürnberg, die...
    ... zurückzunehmen 1605 02 17, fol. 632r–633v (Konzept), 651r–652v; Kaiserliches Dekret (Zurückweisung der Einwände der Stadt Nürnberg gegen die Appellation, Befehl...

  • 14.

    Akte 39

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1592–1593

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ..., Eigentümer der fraglichen Waren zu sein, da Kl. (1) ein Darlehen nicht zurückgezahlt habe. Bekl. bittet um einen kaiserlichen Befehl an den Kurfürsten von...

    Darin:
    ...Befehl Friedrich Wilhelms [I.] Herzog von Sachsen[-Altenburg] als Administrator des Kurfürstentums Sachsen an Rat der Stadt Dresden, Güter des Bekl...
    .... in Dresden beschlagnahmen zu lassen 1593 01 25 (beglaubigte Abschrift), fol. 469r–470v; Befehl des Rats der Stadt Dresden, Güter des Bekl. in Dresden...

  • 15.

    Akte 41

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1576

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Ansprüche zu belegen. Kl. bitten um einen kaiserlichen Befehl an Bekl., ihnen Einsicht in die fraglichen Unterlagen zu gewähren....

  • 16.

    Akte 42

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1576

    Entscheidungen:
    ...Kaiserlicher Befehl an Bekl., die gepfändeten Güter zurückzugeben und Übergriffe einzustellen 1576 01 03, fol. 372rv...

  • 17.

    Akte 45

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1614–1617

    Entscheidungen:
    ...Kaiserlicher Befehl an Philipp Ludwig Pfalzgraf von Pfalz-Neuburg, Bekl. zur ­Bezahlung der Forderung des Kl. anzuhalten 1614 07 01, fol. 398r–399v...
    ... Wilhelms Pfalzgraf von Pfalz-Neuburg, die ­Begleichung der Forderung des Kl. zu veranlassen 1616 06 15, als Befehl wiederholt 1616 09 13, fol. 361r–362v...

  • 18.

    Akte 53

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1612

    Entscheidungen:
    ...Kaiserlicher Befehl an Bekl. (2), Übergriffe auf katholische Religionsausübung­ einzustellen und den alten Rechtszustand wiederherzustellen...

  • 19.

    Akte 54

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1610

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung wegen Schuldforderung; Kl. (1) hatte einen kaiserlichen Befehl, später ein kaiserliches Mandat gegen Bekl. erwirkt. Darin war Bekl...
    .... bitten, das kaiserliche Mandat zu kassieren, außerdem um einen kaiserlichen Befehl an Konrad von der Thann, die Hauptmannschaft des Ritterkantons Rhön...

  • 20.

    Akte 58

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1596

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    .... Antragst. bittet um einen kaiserlichen Befehl an Bürgermeister und Rat der Stadt Schlettstadt, die Besitzrechte des Klosters Andlau in der Stadt zu...

    Entscheidungen:
    ...Kaiserlicher Befehl an Bürgermeister und Rat der Stadt Schlettstadt, Besitzrechte der Antragst. zu respektieren und Dritte ggf. an den Kaiser zu...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de