Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 2 (insgesamt 15 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 175

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1540

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um die Bestätigung zweier Jahrmärkte in Römhild jeweils an den Sonntagen nach den Tagen der Apostel Bartholomäus [24. August] und Andreas...

  • 2.

    Akte 180

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1550

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um die Erlaubnis zur Verpfändung des gräflichen Reichslehens Stadt und Amt Schleusingen für 50 000 Gulden zur Milderung der gräflichen...

  • 3.

    Akte 182

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1553

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte, das Heiratsgut von Elisabeth, geb. Herzogin von Braunschweig und Lüneburg, Ehefrau seines Sohns Georg Ernst, in Höhe von 15 000 Gulden mit dem...

  • 4.

    Akte 185

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1554

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um Schutz gegen gewaltsames Vorgehen des Fränkischen Kreises in einem Streit um die Beteiligung an einer Kreisexekution . Der Graf trägt vor...

  • 5.

    Akte 187

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1559, 1566

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um einen wegen des Streits mit den Grafen von Stolberg zu verändernden Lehnbrief . Der Graf sucht um die Belehnung mit denjenigen Regalien und...

  • 6.

    Akte 239

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1547

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte, nach dem Vorbild des in Nürnberg 1547 07 16 erlassenen Mandats den Kurfürsten und Ständen ernsthaft zu befehlen, den landgräflichen Untertanen...

  • 7.

    Akte 240

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1549

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Inständige Bitte um Entlassung Landgraf Philipps I. von Hessen, des Ehemanns, aus der Gefangenschaft in den Niederlanden unter Verweis auf die Treue...

  • 8.

    Akte 241

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1549

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um Schutz und einen Befehl an den Kurfürst, ihr das Leib- bzw. Witwengut wieder zu erstatten, welches sie schon zwei Jahre habe entbehren...

  • 9.

    Akte 374

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1548

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...-Bayreuth, dem der Kaiser die genannten Herrschaften übertragen habe, habe ihre Bitte, als Besitznachfolger in Pfandhaftung zu treten, abgelehnt....

  • 10.

    Akte 545

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1561

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Erneute durch den Abtswechsel bedingte Bitte um einen Befehl an den Abt von Sankt Emmeram in Regensburg zur Gewährung einer jährlichen Provision an...

zurück 1 2 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de