Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 5 von 6 (insgesamt 56 Dokumente mit Treffern)
Anhand ihrer Eingabe könnten Sie auch folgende Begriffe interessieren:
  • 41.

    Akte 1592

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  2
    Zeitraum:  1570–1587

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Goslar Stadt, Bürgermeister und Rat...

    Darin:
    ...Privileg König Adolfs [von Nassau] für Stadt Goslar (Besteuerungsrecht) 1294 [11 29], fol. 73rv; Schreiben Kaiser Ludwigs [IV. von Bayern] an...
    ... Bürgermeister und Rat der Stadt Goslar (gewaltsame Übergriffe auf Territorium der Stadt) 1331 [06 20], fol. 65r–66v; Privileg Kaiser Karls IV...
    .... (Strafgerichtsbarkeit auf Territorium der Stadt Goslar) 1357 [10 26], fol. 67r–70v; Privileg König Wenzels für Stadt Goslar (Auszug, freie Wahl von Schutzherren...
    ... bezüglich Holzmarken, Wasser und Weide für Stadt Goslar durch König Ruprecht 1410 [01 08], fol. 71r–72v; Befehl König Friedrichs [III.] an Bischof von...
    ... Halberstadt, Herzog von Braunschweig-Lüneburg und Graf von Hohnstein, Rechte der Stadt Goslar zu schützen 1446 [04 09], fol. 429r–430v; Mandat Kaiser Karls V...
    .... (Suspendierung der Reichsacht gegen Stadt Goslar bis zu Ende des reichskammergerichtlichen Verfahrens) 1548 07 24, fol. 49r–50v; Schreiben Kaiser Karls V. an RKG...
    ... (nach gescheitertem Güteversuch Zurückverweisung der Auseinandersetzung zwischen Stadt Goslar und Heinrich [II.] Herzog von Braunschweig[-Wolfenbüttel] an...
    ... Übergriffen auf Stadt Goslar) 1548 10 06, fol. 85r–86v; Mandat Kaiser Karls V. gegen Heinrich [II.] Herzog von Braunschweig[-Wolfenbüttel] (Einstellen von...
    ... Übergriffen auf Stadt Goslar) 1551 05 13, fol. 87r–88v; Vertrag zwischen Heinrich [II.] Herzog von Braunschweig[-Wolfenbüttel] und Stadt Goslar...
    ... 1552 [06 13], fol. 51r–60v, 75r–84v; Rechtsgutachten zur Frage der Nichtigkeit des Vertrags zwischen Stadt Goslar und Heinrich [II.] Herzog von Braunschweig...
    ...[-Wolfenbüttel] 1552, undat., fol. 407r–422v, 431r–446v; Vertrag zwischen Heinrich [II.] Herzog von Braunschweig[-Wolfenbüttel] und Stadt Goslar wegen Berg- und...
    ... Hüttenwerk bei Goslar, vermittelt durch Römischen König Ferdinand und Moritz Herzog von Sachsen 1553 [04 21], fol. 61r–64v, 423r–424v (Auszug); Vertrag...
    ... zwischen Bekl. auf der einen und Priorin und Konvent des Klosters Neuwerk in Goslar auf der anderen Seite 1583 12 30, fol. 269r–272v; Bescheid der zum...

  • 42.

    Akte 1615

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  2
    Zeitraum:  1628

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Goslar Stadt, Bürgermeister, Rat und Bürgerschaft...

    Darin:
    ...Schuldurkunden des Rats der Stadt Goslar zugunsten von Mutter, Propst und Konvent des Klosters Marienspring in Badersleben 1548 [06 23] (300 Gulden...
    ...), 1572 [09 29] (400 Taler), 1574 [06 24] (100 Gulden), 1575 [02 02] (300 Taler), fol. 657r–658v, 653r–654v, 655r–656v, 665r–666v; Schuldurkunde des Rats der Stadt Goslar über...
    ... 120 Taler zugunsten von Kl. (1) 1574 [11 11], fol. 663r–664v; Schuldurkunden von Bürgermeister und Rat der Stadt Goslar zugunsten von Kl...

  • 43.

    Akte 2004

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  2
    Zeitraum:  1570

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Goslar erhalten zu haben. Wegen der kriegerischen Ereignisse des letzten Jahrzehnts habe er keinen Gewinn aus seinem Amt ziehen und nicht verhindern können...

  • 44.

    Akte 2468

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1650-1651

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Goslar Stadt, Bürgermeister und Rat...

    Darin:
    ...Schuldurkunde von Bürgermeister und Rat der Stadt Goslar über 2000 Reichstaler zugunsten von Franz von Kram 1583 [09 29] (beglaubigte...
    ... Abschrift), fol. 311r–313v; Schuldurkunde von Bürgermeister und Rat der Stadt Goslar über 1000 Goldgulden zugunsten von Burkhard von Kram...

  • 45.

    Akte 2477

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1592

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...[-Wolfenbüttel] ihr anstelle der Bezahlung eine Lieferung von 200 Zentnern Blei aus Goslar zugesagt habe. Obwohl sich die Erben von Johann Kraus...

  • 46.

    Akte 2545

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1654-1655

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Hauptmanns Johann Lafferde, gegen den Goslarer Bürger Hans Kramer. Nach langen Verzögerungen habe das Stadtgericht in Goslar ein Urteil zugunsten...

    Darin:
    ...Urteil von Bürgermeister und Rat der Stadt Goslar in Verfahren Antragst. contra Lafferde, Andreas 1643 01 25, fol. 455rv...

  • 47.

    Akte 2546

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1641-1648

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Goslar Stadt, Bürgermeister und Rat...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Hauptmann in Goslar Johann Lafferde, habe mehrere Prozesse gegen Goslarer Bürger angestrengt. Anders als in vergleichbaren Fällen üblich, sei keine...

    Darin:
    ...Verzeichnisse der in Goslar rechtshängigen Verfahren der Kl., undat., fol. 411r–412v, 422r–425v; Befehl Kaiser Ferdinands III. an...
    ... Kramergilde der Stadt Goslar, erwirkt von Bartold Klünder dem Jüngeren (Wiedereinsetzung in den vorigen Stand) 1642 10 15 (Druck), fol. 426r–429v...

  • 48.

    Akte 3229

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1594

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Mutterstadt, Johann, gen. Elias, Syndicus des Stifts Sankt Simon und Judas in Goslar...

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Goslar Stadt, Bürgermeister und Rat...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... den Kaiserhof im Asylbezirk des Stifts Sankt Simon und Judas in Goslar verhaftet und unter strengen Sicherheitsvorkehrungen inhaftiert zu haben...

    Darin:
    ...Verleihung von vier Pfründen durch Senior und Kapitel des Stifts Sankt Simon und Judas in Goslar an Stadt Goslar für Unterhaltung von...
    ... Schulen 1555 [03 25] (beglaubigte Abschrift), fol. 167r–170v; Bürgschaft von Dekan, Senior und Kapitel des Stifts Sankt Simon und Judas in Goslar für...
    ..., Senior und Kapitel des Stifts Sankt Simon und Judas in Goslar nach Bürgschaft für Johann Radeke) 1538 10 23, fol. 147r–152v; Urfehde Johann...
    ... Radekes 1538 [12 26], fol. 155r–158v; Bürgschaft von Dekan, Senior und Kapitel des Stifts Sankt Simon und Judas in Goslar für Vikar des Stifts...
    ... des Stifts Sankt Simon und Judas in Goslar nach Bürgschaft für Heinrich Eycke) 1538 11 01, fol. 134r–139v; Urfehde Heinrich Eyckes...

  • 49.

    Akte 3230

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1591-1594

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Mutterstadt, Johann, Syndicus des Stifts Sankt Simon und Judas in Goslar...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... vorzugehen und Übergriffe der Bekl. (2) nicht zu dulden. Darüber hinaus beantragt er einen kaiserlichen Befehl an die Stadt Goslar, ihn in seinen...

  • 50.

    Akte 3292

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1582

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Neuwerk Stift in Goslar...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2024 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de