Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 5 von 24 (insgesamt 235 Dokumente mit Treffern)
Anhand ihrer Eingabe könnten Sie auch folgende Begriffe interessieren:
  • 41.

    Akte 235

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1662 – 1664

    Entscheidungen:
    ...Kommissionsbefehl an den Bischof von Bamberg, den Streit über den Vergleich zu untersuchen und zu berichten, 1664 12 01 (Konz.), fol. 36r –37r...

  • 42.

    Akte 238

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1647 – 1656

    Darin:
    ... Prozessvertretung im Streit mit dem Bischof von Bamberg um das jus collectandi über die im Hochstift Bamberg lebenden Untertanen und Lehnsleute...

  • 43.

    Akte 239

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1657 – 1664

    Entscheidungen:
    ... Gerichtskosten bezahlen, 1663 11 05 (Konz.), fol. 396r; Vollstreckungsbefehl an Bischof Philipp Valentin von Bamberg und die Stadt Nürnberg, 1663 11 05 (Konz...

    Darin:
    ...; Vollstreckungsbefehl an Bischof Philipp Valentin von Bamberg und Markgraf Georg Albrecht von Brandenburg-Bayreuth zugunsten der beiden Künsbergs und ihrer Forderung über...
    ..., 1656 11 29 (­Abschr.), fol. 365r –366v; Bericht der Vollstreckungskommission (Bischof von Bamberg, Stadt Nürnberg) über einen zwischen den Parteien auf Druck der...

  • 44.

    Akte 242

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  4
    Zeitraum:  1602 – 1618

    Darin:
    ... Bamberg für die Grafen von Mansfeld, 1615 02 14 (Ausf.), fol. 843r –846v; Gesuch Graf Davids von Mansfeld um Einleitung eines Revisionsverfahrens...

  • 45.

    Akte 249

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1691 – 1696

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Knetzgau, Schultheiß und Gemeinde, Untertanen des Hochstifts Bamberg...

    Darin:
    ... Bamberg und Würzburg von 1611 und 1659 die Strafgerichtsbarkeit Bambergs über die Gemeinde Knetzgau betr., fol. 25r –27v; Auszüge aus den Haßfurter...

  • 46.

    Akte 261

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  4
    Zeitraum:  1631 – 1677

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Bamberg, Bischof Peter Philipp von...

    RHR-Agenten:
    ...Marschall: Ferdinand Persius (1675), Bamberg: Johann Bernhard Hauser (1677)...

    Entscheidungen:
    ...An den Bischof von Bamberg: Mandat, die Untertanen aus dem ihnen abgeforderten Huldigungseid zu entlassen, 1675 06 11 (Konz.), fol. 35r –41v....

    Darin:
    ... und Schönbrunn, die dem Bischof von Bamberg 1611 gehuldigt haben, fol. 67r –68v, desgleichen für 1608, fol. 93r –94v; Verzeichnis 1605 und...
    ... des Bischofs von Bamberg für die Reichshofratsagenten Johann Matthias Sterlegg und Johann Bernhard Hauser, undat. (Ausf.), fol. 160r; ein...

  • 47.

    Akte 263

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  4
    Zeitraum:  1655 – 1669

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Bamberg, Bischof von...

    RHR-Agenten:
    ...Kläger: Johann Graaß (1655); Bamberg: Johann Bernhard Hauser (1668)...

  • 48.

    Akte 266

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  4
    Zeitraum:  1671 – 1673

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Bamberg, Bischof Philipp Valentin von...

  • 49.

    Akte 267

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  4
    Zeitraum:  1674 – 1675

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Bauer von Heppenstein, Erbengemeinschaft aus Bamberg...

  • 50.

    Akte 270

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  4
    Zeitraum:  1667 – 1684

    Vorinstanzen:
    ...1. Bamberg, Stift, Hofrat...

    Entscheidungen:
    ...An den Bischof von Bamberg und an Grebner: Zitation, Inhibition und Kompulsorial, 1667 11 18 (Konz.), fol. 22r –24v; Urteil: Aufhebung des...

    Darin:
    ... Philipp Valentins von Bamberg für Marschall, 1658 08 07 (Abschr.), fol. 148r –149v; Protokoll von Zeugenverhören, fol. 152r –153v; Lehnsbrief von Wilhelm...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2023 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de