Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 4 von 186 (insgesamt 1860 Dokumente mit Treffern)
  • 31.

    Akte 35

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1654 – 1656

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... bringen. Er verläuft aber schleppend und zerdehnt von mehreren Versuchen gütlicher innerfamiliärer Einigung, die in den Akten nicht dokumentiert sind. Als...
    ... die Partei Oettingers sich zum ersten Mal einlässt, brechen die Akten ab....

    Darin:
    ....), fol. 506r–508v; Akten der Vorinstanz (1652 – 1654), fol. 166r–459v, darin: Vertrag zwischen Christian Friedrich von Haymb und Oettinger über dessen...

  • 32.

    Akte 36

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1604

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... dem fraglichen kaiserlichen Schreiben angesprochenen Gegenstände sei rechtshängig, außerdem auf den Umfang der einschlägigen Akten. Sie bitten, in der...

  • 33.

    Akte 37

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1604–1606

    Entscheidungen:
    ... Akten der ersten Instanz sowie die Appellationsprivilegien der Stadt vorzulegen und alle nach der kaiserlichen Inhibition ergangenen Verfügungen...

    Darin:
    ...) 1604 04 23 (Original), fol. 581rv; Appellationslibell der Kl., undat., präs. 1604 11 12, fol. 624r–629v; Akten der ersten Instanz 1604 01 04 bis 1604 06 16, fol. 588r...

    Überlieferung:
    ...fol. 565–677; Akten der ersten Instanz fol. 588r–609v...

  • 34.

    Akte 37

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1672

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Appellation in einer Handelsangelegenheit . Anwalt der Appellanten bedankt sich für die Inrotulation der Akten; er erwarte zusammen mit seinem...

  • 35.

    Akte 39

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1592–1593

    Überlieferung:
    ...fol. 430–559; Akten unvollständig...

  • 36.

    Akte 42

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1692–1702

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    .... Hübner beschwert sich später darüber, daß eine Eingabe der Jastramschen Seite in ehrenrührigem Ton gehalten sei. Er bittet darum, die Akten wieder zu...
    ... öffnen, die beanstandete Schrift aus dem Akten zu entfernen und deren Verfasser mit einer nennenswerten Strafe zu belegen. Die Jastramsche Seite verweist...

    Entscheidungen:
    ... mit einer Frist von zwei Monaten; Inhibitions- sowie Kompulsorialbefehl an Bgm. und Rat der Stadt Hamburg, 1692 09 15, (Konz.) fol. 18r–19v. Die Akten...
    ...) fol. 251v, (Extrakt aus dem Protokoll des RHR) fol. 257r. Diese Akten sind im Beisein von E. Cauke ( ) und der Vertreter der Parteien geöffnet worden...
    ... dem Protokoll des RHR) fol. 304r. Die Eingabe der Kinder und Witwe Jastrams zur Kenntnisnahme zuzustellen. Wenn dies geschehen ist, die Akten zu...
    ... geschehen ist, die Akten zu inrotulieren, 1696 09 25, (Vermerk) fol. 339v. Der Beschluß der Inrotulation wird aufgehoben. Die Triplik zuzustellen, um...
    ... des RHR) fol. 396r. Die Jastramsche Quadruplik zur Kenntnisnahme zuzustellen. Wenn dies geschehen ist, die Akten zu inrotulieren, 1697 03 14, (Vermerk...
    ...) fol. 414v, (Extrakt aus dem Protokoll des RHR) fol. 416r. Die Akten am kommenden Donnerstag im Beisein der Kommissare und der Vertreter der Parteien zu...
    ... inrotulieren, 1697 05 24, (Vermerk) fol. 418v, (Extrakt aus dem Protokoll des RHR) fol. 419v. Die Akten zurückzugeben, 1699 06 12, (Vermerk) fol. 422v. Wenn die...
    ... Akten zu referieren, 1700 03 24, (Vermerk) fol. 434v, (Extrakt aus dem Protokoll des RHR) fol. 436r. Wenn die Witwe Jastrams dem Zwischenbescheid in allen...

    Darin:
    ...Generalbilanz, 1676 12 23, (begl. Kop.) fol. 295r–298r und fol. 299r. Erstinstanzliche Akten, 1686–1689, fol. 123r–245v. Zweitinstanzliche Akten mit...

  • 37.

    Akte 42

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1693 – 1696

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Urteils. Gegen dieses Urteil appellierte Adam August von Haymb beim Reichshofrat. Wie das Verfahren ausging, ist aus den Akten nicht ersichtlich. In der...
    .... Die Appellation wird ebenfalls zugelassen. Der Streit erstreckt sich nun vornehmlich auf die Haymbsche Burg Wegeleben, die in den Akten der Vorinstanz...

    Darin:
    ....), fol. 4r (u. a.); 1692 12 19 (Ausf.), fol. 5rv (u. a.); Aus den Akten der Vorinstanz (1624, 1654, 1662 – 1672, 1689 – 1692), fol. 54r–279v...

  • 38.

    Akte 43

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1709 – 1712

    Entscheidungen:
    ...Befehl an den Abt von Sankt Ulrich und Afra in Augsburg, Müller den Kaufbrief auszuhändigen, jedoch eine Abschrift bei den Akten zu behalten...

  • 39.

    Akte 43

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1639 – 1653

    Entscheidungen:
    ....), fol. 74r –75v; Urteil: das im Revisionsverfahren von dem Kölner Hofgericht gefällte Urteil von 1638 02 20 ist nichtig, das Gericht muss die Akten im...
    ....), fol. 242r –243v, ferner (­Abschr.), fol. 285rv; dem Kurfürst soll befohlen werden, die Verschickung der Akten anzuordnen, 1647 07 05 (Verm.), fol. 252v...
    ..., jedoch wird zugestanden, dass die Akten nicht an die Marburger, sondern an eine beiden Parteien genehme Juristenfakultät geschickt werden sollen...

    Darin:
    ... Hofgerichts an das weltliche hohe Gericht: Vollstreckungsbefehl, 1628 03 11, fol. 153r; Mitteilung über zugelassene Revision und Befehl, die Akten einzuschicken...

  • 40.

    Akte 44

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1650 – 1655

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ..., obwohl er nach Meinung der Kommission viele der insgesamt 387 Gravamina der Bürgerschaft (die den Akten nicht in extenso beiliegen) einbezieht. Die...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de