Akte 278


Aktenserie: Antiqua
Band: 5
Signatur: K. 453, Nr. 1
Verzeichnis:
Kläger: Österreich, Erzherzog Ferdinand II. von Tirol, Oberlandvogt der Hagenau; Unterlandvogt und Räte
Beklagter: Hagenau, Stadt
Dauer: 1566 – 1591
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Streit um die städtische Berechtigung zur Einführung der evangelischen Religion in Hagenau, Verdrängung katholischer Priester,...
Darin: Karl V. verpfändet seinem Bruder Ferdinand (dem späteren Kaiser Ferdinand I. und Vater des Klägers) die von den Pfalzgrafen...
Überlieferungen: Fol. 1 – 816

Zitierfähig mit Smartlink: https://rhrdigital.de/antiqua.5.278


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 1679
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1580–1581
Gegenstand: Auseinandersetzung wegen Holzschlagsrechten Kl. (3) beschuldigt unter Bezug auf ...
Akte: 118
Band: 1 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1677
Gegenstand: Bitte um ksl. Maßnahmen zur wirtschaflichen Erholung der Stadt; die Stadt Hagenau führt ...
Akte: 5992
Band: 5 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1573 – 1574
Gegenstand: Gesuch um Befehl zur Restitution des Klosters Marienthal
Akte: 102
Band: 1 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1630–1631
Gegenstand: Bitte um Einrichtung einer ksl. Kommission in Fragen des Stadtregiments; die Stadt Hagenau ...
Akte: 97
Band: 1 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1621–1627
Gegenstand: Untersuchung wegen Hochverrats; die Reichslandvogtei Hagenau sowie die Städte Hagenau, ...
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de