Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 19 (insgesamt 187 Dokumente mit Treffern)
Es wurden zusätzlich auch folgende Synonyme berücksichtigt:
  • 1.

    Akte 2

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1682

    Entscheidungen:
    ...Ksl. Befehl an die Stadt Augsburg (!), das von Haberkorn gegen Rößler erlangte Urteil zu vollstrecken, 1682 02 03, (Konz.) fol. 18r–19v. Die Eingabe...

  • 2.

    Akte 9

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1627 – 1628

    Entscheidungen:
    ...Der vom Kläger erbetene Auftrag einer Kommission zur Güte an den Deutschordensmeister Johann Eustach von Westernach und Bischof Heinrich von Augsburg...

  • 3.

    Akte 15

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1627 – 1644

    Entscheidungen:
    ... Stadt Augsburg und Probst ­Johann Jakob von Ellwangen, die Kaisheimer Urkunden abzuschreiben, den Streit zu untersuchen und zu berichten, undat. (Konz...

  • 4.

    Akte 20

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1625 – 1645

    Entscheidungen:
    ... Gegner (Ulm, Pfalz-­Neuburg, Oettingen, vom Stain, Domkapitel Augsburg) „an gehörigen Ortten“ (Reichskammergericht) verklagen, 1644 06 21 (Verm...

  • 5.

    Akte 22

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1596 – 1661

    Entscheidungen:
    ... Abt. Johann VII. von Kaisheim, für den von den Bischöfen ­Johann ­­Christoph von Eichstätt und ­­Heinrich V. von Augsburg unternommenen...
    ... –239v; Befehl an die Bischöfe von Eichstätt und Augsburg um Bericht, 1621 04 19 (Konz.), 142/01 fol. 591r; Befehl an dies., die Parteien zu befragen, ob...
    .... von Augsburg und ­Johann ­­Christoph von Eichstätt, die Einhaltung des Vergleichs zu überwachen und bei eventuellem Streit als Arbitroren zu schlichten...
    ... ­­Heinrich V. von Augsburg, die ­Kaisheim betreffenden Kommis­sions­akten einzuschicken, 1631 04 28 (Konz.), 143/01 fol. 433r –434r; Bestätigung für Abt Jakob...
    ... sich bei Streitfällen an die beauftragten Arbitroren (Bischöfe von Augsburg und Eichstätt) zu wenden, 1642 12 19 (Konz.), 143/01 fol. 462r –466v....

  • 6.

    Akte 23

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1587

    Entscheidungen:
    ...Befehl an den Bischof von Augsburg, entsprechende Maßnahmen zu ergreifen und nötigenfalls auch ein kaiserliches Mahnschreiben an die Bürger von...

  • 7.

    Akte 31

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1702 – 1713

    Entscheidungen:
    ...Befehl an die Stadt Augsburg, die beiden Streitfälle unparteiisch zu behandeln und den beiden Klägern die Anrufung des Reichshofrats nicht zu...
    ... den Bischof von Augsburg, zwischen dem Rat und Maria Magdalena zu vermitteln, im Misserfolgsfall zu entscheiden und zu berichten, 1707 03 18 (Konz...
    .... 95r; desgl. 1711 04 01 (Konz.), fol. 142r; Befehl an die Stadt Augsburg, innerhalb von zwei Monaten die bereits angeforderte Kopie ihres Berichts...

  • 8.

    Akte 33

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1603–1608

    Entscheidungen:
    ... Württemberg wegen der Vorschläge des Kl. hinsichtlich des Münzwesens 1605 02 18, K. 4 fol. 510r–517v, zusätzlich an Reichsstädte Augsburg, Nürnberg und Ulm...

  • 9.

    Akte 33

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1698 – 1699

    Entscheidungen:
    ...Votum ad imperatorem: die Supplikanten haben das Recht zur Aufnahme, 1698 12 22, fol. 102r–107v; Befehl an die Stadt Augsburg, Hößlin und Rauner in...

  • 10.

    Akte 36

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1678 – 1695

    Entscheidungen:
    ...Kommissionsauftrag an Abt Romanus von Sankt Ulrich und Afra zu Augsburg und den Augsburger Bürgermeister, 1678 07 08 (Konz.), fol. 14r–15v; Ergänzung...

zurück 1 2 3 4 5 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de