Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 4 von 19 (insgesamt 185 Dokumente mit Treffern)
  • 31.

    Akte 165

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1713

    Entscheidungen:
    ...Kaiserliche Bitte an Städte Augsburg, Frankfurt/M., Hamburg, Lübeck, Nürnberg sowie an [Friedrich August I.] Kurfürst von Sachsen (wegen der Stadt...

  • 32.

    Akte 165

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1694 – 1699

    Entscheidungen:
    ... Bitte um Fristverlängerungen wird abgeschlagen, er hat zu beweisen, dass er den bisherigen Befehlen nachkommt und vor allem von einer weiteren Verfolgung...

  • 33.

    Akte 166

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1623 – 1667

    Entscheidungen:
    ...; Die Bitte Graf Rudolfs um Einsetzung in des helfenstein-meßkirchische Erbe wird abgelehnt und derselbe an die Kommission verwiesen, 1627 07 27 (Konz...

  • 34.

    Akte 168

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1675 – 1694

    Entscheidungen:
    ..., 1688 04 13 (Konz.), fol. 249rv, ferner (Abschr.), fol. 260rv; Die Bitte Goslars um Zahlungsaufschub und Überweisung der Sache an eine Kommission wird abgelehnt...

  • 35.

    Akte 170

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1649

    Entscheidungen:
    ... erste Bitte des Kf. von Brandenburg ein Kommissionsauftrag an Frh. Johann Friedrich von Blumental und Georg von Plettenberg ergangen ist, ist eine erneute...

  • 36.

    Akte 177

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1544 – 1545

    Entscheidungen:
    ...Zu der hennebergischen Bitte soll die Ansicht der Stände eingeholt werden, 1544 05 09 (Verm.), fol. 4v....

  • 37.

    Akte 192

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1569–1579

    Entscheidungen:
    ... Kommissionsverhandlungen zu beteiligen, 1574 03 01, (Konz.) fol.118rv. Ksl. Weiterleitung der Bitte Hg. Wilhelms d. J. an die Kurfürsten, seine Zölle in ­Bleckede und...
    ... darauf einzulassen, (Vermerk) fol. 126r. Kfstl. Bedenken zur Bitte Hg. Wilhelms d. J. um Genehmigung für die Erhöhung zweier Wasserzölle an der Elbe...

  • 38.

    Akte 200

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1636 – 1644

    Entscheidungen:
    ... Isenburg-Büdingen Landgraf Georg übertragen, welcher künftig auch diesen Grafentitel führen wird, undat., fol. 5r; Gutachten zur Bitte des hessen...

  • 39.

    Akte 209

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1631 – 1644

    Entscheidungen:
    ... zur endgültigen Entscheidung) und Bitte um Stellungnahme, undat. [1631] (Ausf.), fol. 26r – 29v; Votum ad imperatorem (Entwurf?), 1631 08 12, fol. 32r...

  • 40.

    Akte 211

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1636–1653

    Entscheidungen:
    .... Bitte um Erstellung eines Gutachtens an die Kurfürsten, 1637 07 07, (Konz.) 15/1 fol. 234r–235r. Gutachten des RHR: Die ksl. Zusage an die Stadt Hamburg...
    ... Gutachten über die Bitte der Stadt Hamburg um Nachlaß der geforderten 120 Monate Reichssteuer sowie der zukünftigen Reichssteuern bis zum Abtrag ihrer...
    .... ­geschlossenen Vergleich dem Kaiser zur Kenntnisnahme zuzuschicken. Ablehnung der Bitte um Nachlaß der Reichssteuerschulden von 120 Monaten, 1643 08 04, 13/5 fol...
    ... Glückstädter Zoll ­betreffende Bitte weiter entschieden werden, 1643 09 10, 13/5 fol. 992r–993v. Bewilligung eines Attestats für die Stadt Hamburg...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de