Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 9 (insgesamt 90 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 25

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1635 – 1643

    Darin:
    ....); Vertrag zwischen Hans Ulrich Hämmerl und Georg Hermann von Stubenberg dem Jüngeren auf Klopfenberg wegen der Passauischen Lehen Schallaburg und Lichtenberg...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Vormundschaft über Leopold und Maria Cecilia Hämmerl, Kinder des verstorbenen Reichshofrats Hans Ulrich Hämmerl . Bonaventura bittet, dass er selbst...

  • 2.

    Akte 32

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1616 – 1627

    Darin:
    ...Inventar der Verlassenschaft Hans Paul Haidens, 1611 04 20, fol. 19r –28v; Inventar der Hans Paul Haidens Mutter Veronika Haiden, Witwe des Nürnberg...
    ... Pfarrers von St. Ägidii Christian Haiden, zugesprochenen Teile des Erbes Hans Paul Haidens, 1611 04 26, fol. 31r –34v; Verzeichnis der Schulden Hans Paul...
    ... denjenigen Teil des Erbes Hans Paul Haidens, den dessen Mutter Veronika Haiden auf Lebenszeit genießen sollte, nach deren Tod zu Eigen besitzen soll...
    ... –137v; Vergleich der Erben Hans Paul Haidens, 1611 04 11, fol. 142r –143v; Aufstellung von Kehrs Prozesskosten 1616 – 1617, fol. 151r –152v...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Kammerdieners Hans Paul Haiden...

  • 3.

    Akte 46

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1636 – 1656

    Darin:
    ...Spezifikation der Gläubigeransprüche auf Hans Khevenhüllers Kredite an die Stadt Nürnberg und Herzog August von Pfalz-Sulzbach, fol. 63r –64v...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Zugriff auf die wegen Hochverrats (crimen perduellionis) beschlagnahmten Kredite der Brüder Hans und Paul Khevenhüllers an die Stadt Nürnberg und...
    ... Herzog August von Pfalz-Sulbach unter Berücksichtigung der Gläubigerinteressen und der Ansprüche von Hans Khevenhüllers Witwe Maria Elisabeth...

  • 4.

    Akte 51

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1625

    Darin:
    ...Exspektanzschreiben Ks. Rudolphs II. für Hans Christian Hueber auf eine Laienherrenpfründe in Ottobeuren, 1611 05 30, fol. 5r–6v....

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...­sekretär Johann Hueber, sei vom Kaiser eine Laienherrenpfründe im Reichsstift Ottobeuren verliehen worden. Ihr Sohn Hans Christian habe die Zusage erhalten...

  • 5.

    Akte 98

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1624–1636

    Darin:
    ..., 1629 02 05, (Orig.) fol. 139r–144v. Fürbittschreiben Hans Georg Bapsts an Ehg. Leopold V. für Capito, 1624 10 28, (Orig.) fol. 55r–59v. Fürbittschreiben Jacinto...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitten um ksl. Begnadigungen; Konrad Dinckhel, Johann Heinrich Holzapfel, Dr. Johann Wilhelm Meier, Bartholomäus Bildstein, Hieronymus Capito, Hans...

  • 6.

    Akte 130

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1707 – 1713

    Darin:
    ... des achtköpfigen evangelischen Ratsteils mit dem Appellaten, fol. 10rv; Hans Ulrich Heintzelmann vor dem Konsistorium und dem Rat, Verhörprotokolle und...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... bestätigt. Sonst versucht der evangelische Rat, die schweren Vorwürfe gegen den Ehemann zu entkräften, im Falle des Sodomievorwurfs wohl vergeblich: Hans...

  • 7.

    Akte 188

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1698–1719

    Darin:
    ... Leyden, Quentin Massys, Jacopo Palma, Tintoretto, Jakob Jordan von Huck, Hans von Aachen, Lukas Cranach, Rothaimr ( ), Altgraff ( ), Karel van Mander...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Erbe Jakob Hambrocks oder Dr. Peter und Hans Christoph Weisbach, später dann Anna Weisbach und Christoph Wicher für die Erstattung der Gerichtskosten...

  • 8.

    Akte 211

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1681 – 1682

    Darin:
    ...Urteil des kaiserlichen Landgerichts zu Ansbach, welches Hans ­Christoph von Künsberg nach abgelegtem Eid, dass er nicht in Tötungsabsicht, sondern...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Streit um das forum competens im Falle des von Hans ­Christoph von Künsberg an dessen Bruder ­Johann Wilhelm mit dem Degen verübten Totschlags...

  • 9.

    Akte 219

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1660 – 1662

    Darin:
    ...Auszug aus dem Testament Hans Friedrich des Jüngeren von Künsberg, 1624 01 20, fol. 52r –53v; Zitation, Inhibition und Compulsoriales betr. die...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Streit um die Rückzahlung eines von Hans Friedrich von Künsberg den Brüdern Georg ­Christoph und Hans Hieronymus, Marschalle von Ebneth, mit...

  • 10.

    Akte 239

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1657 – 1664

    Darin:
    ...), undat., fol. 25r –28r; Erstinstanzliche Akten, fol. 29r –169v, darin: Rechtsgutachten der Ingolstädter Juristen­fakultät im Streit zwischen Hans ­Heinrich...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Anteil an den Georg Wilhelm von Künsberg (Vater der Appellaten) und dessen Bruder Hans ­Heinrich von Künsberg (Vater der Appellanten) gerichtlich...
    ... zugesprochenen 8.000 Gulden aus einer Schuldverschreibung Hans Rudolphs von Waldenfels...

zurück 1 2 3 4 5 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de