Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 28 (insgesamt 276 Dokumente mit Treffern)
Es wurden zusätzlich auch folgende Synonyme berücksichtigt:
  • 1.

    Akte 6

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1712 – 1728

    Entscheidungen:
    ..., 1712 02 03 (Konz.), fol. 47r – 62v; Zitationsprozess wird aufgehoben, 1712 06 23 (Verm.), fol. 229v; Befehl an den Markgraf, keine Tätlichkeiten zu verüben...
    ..., 1717 04 09 (Konz.), fol. 460rv, ferner (Abschr.), fol. 466r; Befehl an den Markgraf im Sinn der Paritionsurteile, 1717 10 11 (Konz.), fol. 506rv; Befehl an den...

  • 2.

    Akte 7

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1691 – 1695

    Entscheidungen:
    ...Befehl an den Reichshofrat Johann Hermann Maystetter, die von ihm ihrer minderen Qualität wegen beschlagnahmten silbernen Posamente aus Brandenburg...
    ... korrespondierenden Kreise (Bayern, Schwaben, Franken), 1695 07 11 (Konz.), fol. 392r; Befehl an dens., für die Beachtung des neuen Edikts (Druckschrift 4) zu sorgen...
    ..., 1695 07 11 (Konz.), fol. 394r; Befehl an die kreisausschreibenden Fürsten des Fränkischen Kreises, das Edikt an geeigneten Orten zu publizieren und gegen Verstöße...

  • 3.

    Akte 8

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1699 – 1718

    Entscheidungen:
    ..., 1699 02 20 (Konz.), fol. 31r – 36r; Befehl an den Kurfürst von Mainz als Bischof von Bamberg, Imhoff abziehen zu lassen, 1699 02 20 (Konz.), fol. 39r – 40r; Mandatum...

  • 4.

    Akte 13

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1698 – 1709

    Entscheidungen:
    ..., 1703 12 13 (Konz.), fol. 843r – 844r; Befehl an Markgraf Christian Ernst zu verfügen, die Nürnberger Privilegien zu achten und Übergriffe gegen Nürnberger...

  • 5.

    Akte 16

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1748

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Gesuch um einen Befehl an die ausschreibenden Fürsten des westfälischen Kreises zu Befreiung des gräflichen Registrators Leygebe zu Neuwied und des...

  • 6.

    Akte 17

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1626 – 1649

    Entscheidungen:
    ...Befehl an die Stadt Nürnberg, die Bader und Wundärzte gemäß der Reichspolizeiordnung in ihren Rechten zu schützen, 1627 08 25 (Konz.), fol. 8r –10r...
    ..., ferner (Abschr.), fol. 41r – 42v; Befehl an dies., die den Badern auferlegten Strafgelder zu restituieren, ihnen das Haarschneiden in- und außerhalb von...
    ... Reichshofratsprotokoll über ein Votum ad imperatorem, 1631 04 28, fol. 106r –107v; Befehl an die Stadt Nürnberg, den Badern das Trockenhaarschneiden nicht zu verbieten...
    ... zu entbinden und den Befehl von 1631 zu befolgen, 1637 05 28 (Konz.), fol. 121r –124v, ferner (Abschr.), fol. 456r – 460v; die Stadt bekommt noch eine...

  • 7.

    Akte 18

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1688 – 1701

    Entscheidungen:
    ... Friedens und Kriegs Courier, auch Friedens und Kriegs Postillon“ für Endter auf zwanzig Jahre, 1693 10 20 (Abschr.), fol. 19r – 20r; Befehl an die Stadt...
    .... 216v; Befehl an die Stadt Nürnberg, die Vergleichsverhandlungen dahingehend zu befördern, dass die Parteien entweder gemeinsam oder abwechselnd die...
    ... erhalten, 1695 06 17 (Konz.), fol. 231rv; Befehl an dies., die Vergleichsverhandlungen in dieser Weise zu befördern und innerhalb von vier Wochen zu...
    ... anderen Tagen unter anderem Titel Zeitungen zu drucken, 1696 12 05 (Abschr.), fol. 379r – 381v; Befehl an den Postmeister zu Nürnberg, jeweils 18 Exemplare...

  • 8.

    Akte 19

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1688 – 1707

    Entscheidungen:
    ....), fol. 130v; Befehl an die Stadt Nürnberg, den Badern ebenso wie den Barbieren gemäß den Statuten von 1535 das freie Haarschneiden zu erlauben oder...
    ... die Stadt Nürnberg und Befehl, beide Seiten zu dessen Beachtung zu ermahnen und zu berichten, 1690 09 19 (Konz.), fol. 338r, ferner (Abschr.), fol. 372r...
    ... – 374r; Befehl an die Stadt, die Barbiere zur Klage des Baders Georg Buntzel zu vernehmen, der angegegen habe, seit jeher das Deutschordenshaus in Nürnberg...
    ....), fol. 346r; Befehl an die Stadt, Buntzel vorzuladen, ihn bei der im Vergleich vorgesehenen und ihm dieses Mal aus Gnade erlassenen Strafe zu befehlen...
    ..., den Vergleich zu beachten und dieses nachzuweisen, 1696 05 04 (Konz.), fol. 365rv; Befehl an die Stadt um Bericht zum Gesuch des Nürnberger Baders...
    ... Johann Konrad Lochner um ein Privileg für das unbeschränkte Haarschneiden, 1696 12 22 (Konz.), fol. 369r; Befehl an dies., über die neuerlichen...
    ... in diesem Vergleich vorgesehenen Geldstrafe verschont werden, 1702 08 21 (Konz.), fol. 667r; Befehl an dies., Maßnahmen zu treffen, um den von den...
    ... Badern beklagten Verdienstausfall zu lindern, falls dieser tatsächlich eingetreten sei, und zu berichten, 1706 01 12 (Konz.), fol. 720r; Befehl an dies...
    ...., diesen Befehl auszuführen; andernfalls müsse der Reichshofrat den Streit entscheiden, 1706 08 21 (Konz.), fol. 731rv; an dies.: den Badern soll künftig als...

    Darin:
    ...Befehl an die Stadt Nürnberg, die Bader und Wundärzte gemäß der Reichspolizeiordnung in ihren Rechten zu schützen, 1627 08 25 (Abschr.), fol. 16r...
    ... –18v; Befehl an dies., die den Badern auferlegten Strafgelder zu restituieren, ihnen das Haarschneiden in- und außerhalb von Häusern sowie die...
    ... chirurgische Krankenheilung zu gestatten, 1630 08 31 (Abschr.), fol. 22r – 26v; Befehl an die Stadt Nürnberg, den Badern das Trockenhaarschneiden nicht zu...
    ... Befehl von 1631 zu befolgen, 1637 05 28 (Abschr.), fol. 31r – 38v; die Stadt bekommt noch eine letzte Frist für eine Replik auf das mandat sine clausula...

  • 9.

    Akte 21

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1691 – 1701

    Entscheidungen:
    ...Befehl an die Stadt um Bericht, 1691 06 01 (Konz.), 431/1 fol. 84r; Befehl an dies., die Bierbrauer wegen Einlegung der Appellation nicht zu belangen...
    .... Befehl an dies., 1693 05 13 (Konz.), 431/1 fol. 253rv; erneuter Befehl an die Stadt, die Brauer pendente lite nicht zu beschweren, 1694 10 15 (Konz...
    ....), 431/1 fol. 419rv; dieses Reskript wird ausgesetzt, 1694 11 12 (Verm.), 431/1 fol. 427v; Befehl an die Stadt, an den von den Brauern nach Wien abgeordneten...
    ... Rotbierbrauern Andreas Ernst und Konrad Schmid sowie dem Weißbierbrauer Simon Steinacher keine Vergeltung zu üben, 1695 07 07 (Konz.), 431/1 fol. 501rv; Befehl an...
    ... bestimmt, 1698 06 16 (Verm.), 432/1 fol. 115v; Befehl an die Stadt, den Bierhändler Johann Schmaus bei dem im Vergleich verfügten Probesieden zuzulassen...

  • 10.

    Akte 22

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1700 – 1704

    Entscheidungen:
    ...Befehl an Graf Philipp Reinhard von Hanau-Münzenberg, Lauck dazu anzuhalten, die mit der Aufgabe seines Nürnberger Bürgerrechts verbundenen Pflichten...
    ... Lauck bis zur endgültigen kaiserlichen Entscheidung die Verwendung des Opferlamm-Markenzeichens zu verbieten, 1700 02 12 (Konz.), fol. 23rv; Befehl an...
    ... dens., Lauck ernstlich zum Gehorsam zu ermahnen, 1701 06 13 (Konz.), fol. 114rv; Befehl an die Stadt Frankfurt am Main, die mit dem Opferlamm...

zurück 1 2 3 4 5 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de