Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 5 von 15 (insgesamt 150 Dokumente mit Treffern)
  • 41.

    Akte 3718

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1617

    Darin:
    ...Supplik nicht in der Akte enthalten, darin ein Gegenbericht Colonbanis, wonach er dem in Schulden geratenen Petzold ein Haus für 9.500 Gulden...

  • 42.

    Akte 3723

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1614

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Fürbitte an Erzherzog Maximilian in einer Erbschaftsangelegenheit (245 Gulden)...

  • 43.

    Akte 3729

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1683 – 1684

    Darin:
    ... Dragonerregiment zum Türkenkrieg abstellen, müsse jedoch um monatlich 10.000 Gulden als Beitrag zu deren Versorgung bitten, 1683 08 8/18 (Ausf.), fol. 627r – 630v...

  • 44.

    Akte 3751

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1609 – 1611

    Darin:
    ... wegen begangener schwerer Körperverletzung 250 Gulden Entschädigung zahlen soll, 1608 03 04 (Abschr.), fol. 261r – 262r; Zeugenaussagen der Hofer Barbiere...

  • 45.

    Akte 3757

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1554

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... um Befehle zur Zahlung zweier Forderungen (9.000 bzw. 4.000 Gulden)...

  • 46.

    Akte 3758

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1549 – 1553

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... (12.712 Gulden) an den Herzog von Braunschweig-Lüneburg...

  • 47.

    Akte 3759

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1554

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... 180.000 Gulden für den Ankauf von Kupfer und den Betrieb von Saigerhütten im Eichsfeld gewährt hatten...

  • 48.

    Akte 3768

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1599 – 1609

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... ihren Söhnen Bernhard und Hans eine Sum­me in Höhe von 4.000 Gulden zu einem jährlichen Zinssatz von 5 % geliehen. Als Sicher­heit hätten dabei die...
    ... 4.000 Gulden sowie zwischenzeitlich aufgelaufener Zinsen ergehen....

  • 49.

    Akte 3773

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1642

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... der Reichsmatrikel monatlich 104 Gulden zu den Römermonaten beitragen müsse, bitte um eine Reduzierung dieser Veranlagung. In der Folge wendet sich...
    ... Pfullendorf auch direkt an den Kaiser und betont, unter einer Schuldenlast von mehr als 50.000 Gulden zuzüglich Zinsen zu leiden. Pfullendorf verfüge außerhalb...
    ... zusammengenommen auf etwa 1.000 Gulden belaufen hätten, gegenwärtig jedoch kaum ins Gewicht fielen. Die Zahl der Bürger sei durch den Krieg von etwa 400 auf...

  • 50.

    Akte 3777

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1653

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Gesuch um Befehl zur Rückzahlung eines Ferdinand von Bayern von seinem verstorbenen Vater gewährten Darlehens (8.000 Gulden)...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2023 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de