Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 2 von 5 (insgesamt 44 Dokumente mit Treffern)
  • 11.

    Akte 3894

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1601

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... städtischen Handwerkern festgesetzten Kaufpreis entrichtet. Anschließend sei das Haus mit bürgerlichen Lasten belegt worden. Kläger bitten um ein Mandat sine...

  • 12.

    Akte 3902

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1588 – 1597

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ..., Graf Edzard habe bislang lediglich die Zinsen ausgezahlt, und bitten erfolgreich um ein Mandat de solvendo. In der Folge bitten Kläger, mittlerweile...

  • 13.

    Akte 3908

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1676

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... 3.890 Reichstalern an Rabattas Regiment anzuhalten In dem beiliegenden Gesuch an den Hofkriegsrat hatte Rabatta ausgeführt, er habe auf Bitten des fürstlichen...

  • 14.

    Akte 3915

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1583

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... der Rat der Stadt Biberach als geistliche und weltliche Obrigkeit hätten dem Vergleich zugestimmt. Antragsteller bitten, der Kaiser möge sie begnadigen...

  • 15.

    Akte 3943

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1571

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ..., weggenommen. Kläger bitten, die Kommission unter Herzog Johann Albrecht von Mecklenburg, die Paul Rantzau als Hofdiener und Mundschenk Erzherzog Ferdinands auf...

  • 16.

    Akte 3962

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1617

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Wetzelried ­gehörigen Gütern Kläger berichten, eine von Erzherzog Maximilian eingesetzte Kommission sei erfolglos geblieben. Sie bitten deshalb um Einrichtung...

  • 17.

    Akte 4010

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1607 – 1615

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Vereinbarungen In zahlreichen Suppliken bitten Kläger um Einrichtung einer Kommission unter Bischof Julius von Würzburg, da sich der verstorbene Vater der...

  • 18.

    Akte 4029

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1573 – 1576

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Christoph von Ellwangen und Herzog Ludwig von Württemberg. Beide Kommissare erklären sich jedoch für befangen und bitten, von ihrem Auftrag entbunden zu...

  • 19.

    Akte 4070

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1669 – 1670

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... (1.400 Gulden zuzüglich Zinsen) Kläger bitten, Oettingen möge sie bei Nichtbegleichung ihrer Forderung in Steuern und Zölle der Stadt Dinkelsbühl einsetzen....

  • 20.

    Akte 4078

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1569 – 1570

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Norgau eingedrungen und habe ihm unter dem Vorwand, einen zu seinem Gut See gehörigen Zehnt einzutreiben, Getreide weggenommen. Bitten um Restitution habe...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2023 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de