Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 2 von 4 (insgesamt 34 Dokumente mit Treffern)
  • 11.

    Akte 3653

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1615 – 1616

    Darin:
    ...Von Georg Zorn von Bulach, kaiserlichem Statthalter von Pfalz-Neuburg, vermittelter Kompromiss zwischen Haug von Parsberg und Hans Adam Wißberg...

  • 12.

    Akte 3712

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1640 – 1647

    Darin:
    ... und Hans Adam Kirchberger über die Herrschaft Landtpreiß (Krain), undat. (Abschr.), fol. 243r – 244v; Auszug aus dem Testament Antons von Petschowitz...

  • 13.

    Akte 3746

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1587

    Darin:
    ... Berücksichtigung der Räte des Pfalzgrafen Hans von Zweibrücken und des Bischofs von Verden, Protest gegen die Beteiligung des Erzbischofs von Salzburg und Herzog...

  • 14.

    Akte 3751

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1609 – 1611

    Darin:
    ... Hans Heffler und Gabriel Müller über Verletzungen Georg Pfeiffers, 1608 02 26 (Abschr.), fol. 263rv; Auflistung der Schuldner Georg Pfeiffers (unter...

  • 15.

    Akte 3763

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1595 – 1603

    Darin:
    ...Notariatsinstrument: Vertrag zwischen Julius, Hans Christoph, Sigmund, Alexander, Philipp und Anton Geuder über das Lehen Heroldsberg...
    ..., 1560 01 18, fol. 88r – 91v; Bestätigung der den Brüdern Julius, Hans Christoph, Philipp, Anton, Sigmund, Alexander und Hannibal Geuder 1471 [09 03] durch Kaiser...
    ... Friedrich III. verliehenen Privilegien durch Kaiser Rudolf II., 1577 08 27 (Abschr.), fol. 71r – 72v; Lehnsbrief Rudolfs II. für Julius, Hans Christoph...
    ... aus dem Testament Hans Christoph Geuders, 1580 09 27, fol. 92r; Verpflichtung der Heroldsberger Hintersassen auf ihre Untertanenpflichten durch Anton...

  • 16.

    Akte 3764

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1601 – 1614

    Darin:
    ...; Lehnsbrief Kaiser Maximilians II. für Brüder bzw. Vettern Julius, Hans Christoph, Philipp, Anton, Sigmund und Alexander Geuder über den Anteil von Andreas...
    ... II., 1577 08 27 (Abschr.), fol. 634r – 635v; Auszug aus einem Kaufvertrag zwischen Hans, Sebald und Georg Geuder über Heroldsberg, 1543 01 31 (Abschr...
    ....), fol. 552r – 553v, 566rv; Auszug aus einem Kaufvertrag zwischen Hieronymus und Andreas Geuder auf der einen und Julius, Hans Christoph, Philipp und Anton...
    ... Geuder erworbenen Viertes des Reichslehens Heroldsberg zwischen Julius, Hans Christoph, Sigmund, Alexander, Philipp und Anton Geuder 1560 01 18 (Abschr...
    ....), fol. 636r – 638v; Auszug aus dem Testament Hans Christoph Geuders (Abschr.), 1580 09 27, fol. 640r – 641v; Vergleich zwischen Seifried Pfinzing und...

  • 17.

    Akte 3842

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1626 – 1628

    Darin:
    ...Bericht des Reichshofrats Hans Ulrich Hämmerl, wonach bei der 1625 im Beisein des Berichterstatters durchgeführten Revision der Buchführung...

  • 18.

    Akte 3881

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1591

    Darin:
    ...Schuldurkunde Hans Ulrich Pschorns und Barbara Waldtauffens für Hans Christoph Pschorn über 212 Gulden, 1588 10 24 (Abschr.), fol. 312rv....

  • 19.

    Akte 4015

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1550

    Darin:
    ...; Kaiser Karl V. bestätigt Hans von Rechberg als Vormund seines Bruders Wilhelm von Rechberg den Wochenmarkt zu Obereichach, die dazugehörigen Gerichtsrechte...

  • 20.

    Akte 4065

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1629

    Darin:
    ...Lehensbrief Markgraf Friedrichs von Brandenburg für Hans von Schaumberg über das Gut Nackel, 1497 [12 25] (Abschr.), fol. 224r – 225v....

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de