Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 1 (insgesamt 4 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 3633

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1569 – 1577

    Darin:
    ... Versorgung des geisteskranken Sohnes Hans Baptists von Pappenheim und die Einrichtung einer Vermögensverwaltung über das verbleibende Hauptgut unter Hans von...
    ... Rechberg, Hans von Stein und Arsarius Eisenreich, 1573 07 02 (Ausf.), fol. 537r – 542v, 1574 06 09 (Ausf.), fol. 613r – 618v; an den Kaiser gerichtete...
    ... Suppliken von Hans Baptists Frau Barbara von Pappenheim (Hofmeisterin der Herzogin von Bayern), ihr aus der Kaufsumme des Ellgauer Guts ihr Heiratsgut...
    ...; Gesuch Hans von Steins um Entbindung von der ihm aufgetragenen Vermögensverwaltung, 1574 05 12 (Ausf.), fol. 609r – 610v, erneuert 1574 09 01 (Ausf.), fol...
    .... 630r – 631v; Verzeichnis der Gläubiger Hans Baptists von Pappenheim, undat., fol. 544r – 547v; Aufstellung der Summen, die aus dem Elgauer Kaufschilling...

    Entscheidungen:
    ..., 574r – 576r; an Christoph von Rechberg und Hans von Stein: Befehl zur Übernahme der Vermögensverwaltung für Hans Baptist von Pappenheim, 1574 07 17 (Konz...
    ....), fol. 624r – 625r; Arsarius Eisenreich wird auf dessen Bitte von der Vermögensverwaltung für Hans Baptist von Pappenheim entbunden 1574 07 17 (Verm...
    ....), fol. 626r; an Hans von Stein: wiederholter Befehl, gemeinsam mit Christoph von Rechberg die Vermögensverwaltung für Hans Baptist von Pappenheim zu...

  • 2.

    Akte 4071

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1612 – 1614

    Darin:
    ... Donauwörth für Hans Georg und Hans Jakob Regel an den Kaiser, 1613 02 04 (Ausf.), fol. 330 – 332v....

    Entscheidungen:
    ...An die Stadt Esslingen: Befehl, Hans Georg Regel in seine Erbschaft einzusetzen, 1612 10 31 (Konz.), fol. 307r – 308r (beschädigt), ferner (Abschr...

  • 3.

    Akte 4196

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1572 – 1582

    Darin:
    ...Lehensbrief Kaiser Karls IV. für Hans Gremlich, 1376 [08 28] (Abschr.), fol. 40r – 41v; Lehensbriefe Kaiser Friedrichs III. für Heinrich von...
    ...; Lehensbrief Kaiser Maximilians II. für Eberhard von Reischach, 1566 03 27 (Abschr.), fol. 256r – 257v, 270r – 271v; Lehensbrief Kaiser Maximilians II. für Hans...
    ... „Widemgut“, dem sogenannten Alten Pfarrhaus (in dem zuletzt Hans Friedrich von Reischach gewohnt habe), dem Kelhof (14 Malter), einem „Widemhof“ (14 Malter...

    Entscheidungen:
    ...An die Stadt Pfullendorf: Befehl, nach dem Anfang des Jahres erfolgten Tod Hans Friedrich von Reischachs diskret Erkundigungen über dessen...

  • 4.

    Akte 4396

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1537 – 1538, 1543 – 1547

    Darin:
    ... Friedrich, Georg, Hans und Eberhard von Rosenberg eines Teils und Ludwig von Bemelberg, Peter von Erenberg, Melchior von Rosenberg, Hans Thomas von Rosenberg...
    ... und Hans Ulrich von Rosenberg. Danach treten Friedrich, Georg, Hans und Eberhard von Rosenberg Burg und Stadt Bocksberg ab an Melchior, Hans Thomas und...
    ... Hans Ulrich von Rosenberg, die Bocksberg jedoch weder verkaufen noch verpfänden dürfen, 1519 [10 05] (Abschr.), K. 140, fol. 39r – 40v; Vertrag zwischen...
    ... dem Schwäbischen Bund und dem Kurfürsten von der Pfalz über den Verkauf der Burg Bocksberg, 1523 [06 20] (Abschr.), K. 140, fol. 118rv; Hans Thomas von...

    Entscheidungen:
    ...Der König gewährt Dr. Johann Vogt eine Gratifikation in Höhe von 1.500 Gulden, 1535 09 01 (Abschr.), K. 140, fol. 398rv; Geleitbrief für Hans Thomas...
    ... Schlichtungsverhandlungen zwischen den Ständen des vormaligen Schwäbischen Bundes und Hans Thomas von Rosenberg, 1537 11 17 (Abschr.), K. 140, fol. 155rv, Befehl, die...
    ... einfinden und habe Heinrich Trosch von Putler mit schriftlichen Anweisungen an den königliche Rat Wolf Dietrich von Knoring und Hans Thomas von Rosenberg...
    ..., 1538 02 03 (Konz.), K. 140, fol. 285r; an Landvogt Hans Jakob von Landau: Befehl, sich als königlicher Kommissar zum Bundestag nach Donauwörth zu begeben...
    ... kommenden Bundestag zu Donauwörth, 1538 03 04 (Konz.), K. 140, fol. 294rv; bis Juni 1538 befristeter königlicher Geleitbrief für Hans Thomas von Rosenberg und...
    .... 309r – 313r, 315r – 317r; an Hans Thomas von Rosenberg: Man habe gehofft, seine Fehdesache bereits auf dem 1538 02 13 zu Donauwörth stattgefundenen Tag...
    ... verschieben. Hierzu habe der König Erbtruchsess Wilhelm von Waldburg, Schweighard von Gundelfingen, Landvogt Hans Jakob von Landau, den oberösterreichischen...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de