Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 5 von 13 (insgesamt 129 Dokumente mit Treffern)
  • 41.

    Akte 2535

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1583-1589

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Anspruch auf eine Zahlung in Höhe von 62330 Gulden. Angesichts der Rebellion der Stände sei nicht damit zu rechnen, daß die Forderung des Antragst...

    Darin:
    ... Stände über 568080 Gulden zugunsten von Gunther [XLI.] Graf von Schwarzburg[-Arnstadt] und seinen Soldaten 1579 02 25, fol. 255r–260v...
    ...; Zusammenstellung des rückständigen Solds Sigismunds [IV. von] Kurzbach (Gesamtsumme: 62330 Gulden), undat., fol. 261r–266v...

  • 42.

    Akte 2541

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1574

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... zustehende Besoldung in Höhe von 48 bzw. 109 Gulden nicht bezahlt zu haben. Kl. wiederholt seine Bitte, für die Begleichung seiner Forderung zu...

  • 43.

    Akte 2551

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1655

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... bei Friesheim deponierte Summe in Höhe von mehreren Tausend Gulden nicht freizugeben, bis Lamboi wegen seiner Zahlungen für seinen ehemaligen...

  • 44.

    Akte 2554

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1625-1626

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Bekl. an zwei Schuldforderungen in Höhe von 3000 bzw. 2000 Gulden erhalten, für die das Gut Gamerschwang verpfändet worden sei. Bekl. habe diesen...

  • 45.

    Akte 2555

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1614

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... rund 1000 Gulden betrogen worden zu sein. Nachforschungen in Linz, wo der angebliche von Contzin die von Antragst. erhaltenen Wertsachen...

  • 46.

    Akte 2567

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1594

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Ehefrau durchzubringen und damit das Erbe der Kl. zu schmälern. Kl. (2) macht darüber hinaus eine Forderung in Höhe von 4000 Gulden an...

  • 47.

    Akte 2575

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1616-1617

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    .... berichtet, Peter Daucher aus Hollfeld sei ihrem Ehemann und nach seinem Tod ihr als seiner Erbin 801 Rheinische Gulden an Fuhrlohn schuldig. Nachdem in...

  • 48.

    Akte 2603

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1582

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    .... (1) sei zur Rückgabe des von ihr in die Ehe gebrachten Heiratsguts in Höhe von 5000 Gulden sowie ihrer Aussteuer (Schmuck, Kleidung...

  • 49.

    Akte 2614

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1617

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ..., Antragst. zur Begleichung des Kaufpreises die eigentlich für seine Verheiratung vorgesehene Summe von 500 Gulden auszuzahlen. Inzwischen mache...

  • 50.

    Akte 2615

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1603-1605

    Darin:
    ...Schuldurkunde Margarethas von Kaltenthal und Kunigundes vom Stain über 200 Rheinische Gulden zugunsten von Ludwig Lehlin dem Jüngeren...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2023 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de