Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 4 (insgesamt 40 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 7

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1628 – 1631

    Darin:
    ...; dergl. Bestätigung von Kaiser Friedrich III., 1455 09 10 (­Abschr.), fol. 82r –83v; ders. verkündet, seinem Rat Johann Waldner die Reichspflege Donau...

  • 2.

    Akte 16

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1627 – 1632

    Darin:
    ... Einsatz für Kaiser und Reich versprochen worden sei, 1622 04 20 (­Abschr.), fol. 36r –37v (u. a.); desgl. für die Übertragung des Klosters Heilsbronn an den...

  • 3.

    Akte 18

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1652 – 1669

    Darin:
    ...Kaiser Ludwig der Bayer bestätigt dem Kloster den Besitz und die Freiheiten der vom Kloster Hirsau gekauften Güter in Heilbronn, 1338 11 19 (­Abschr...

  • 4.

    Akte 22

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1596 – 1661

    Darin:
    ... Graisbach an Bayern (1342) geführte Streit hatte bereits 1417 das Konstanzer Konzil sowie beinahe alle römisch-deutsche Könige und Kaiser des 14. bis...
    ....); Kaiser ­Ludwig bestellt Graf Berthold von Neuffen und Marstetten, Graf von Lechsgemünd-Graisbach, zum Vogt des Klosters Kaisheim, 1330 09 21 (­Abschr...
    ....), 140/02 fol. 288r –291r, ferner: 148/01 fol. 742r –746v; 149/01 fol. 175r –181v; Lateinische Version (= RI 4819), 144/01 fol. 381r –385r; Kaiser ­Ludwig nimmt...
    ... Kloster ­Kaisheim nicht mit Steuern, Diensten und Gastungen zu beschweren, 1321 05 29, 144/01 fol. 353r –354r; Kaiser ­Ludwig der Bayer bestätigt dieses...
    ... befiehlt seinen Amtleuten, das Kloster ­Kaisheim zu schützen, 1429 10 15, 144/01 fol. 482r –483v; Kaiser Sigismund bestätigt die Privilegien des Klosters...
    ... Angelegenheit am Kaiser­hof, 1534 05 14, 146/01 fol. 272v–282v; desgl. 1534, 146/01 fol. 312r –314v; Bischof ­Christoph von Augsburg bekundet einen von ihm...

  • 5.

    Akte 32

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1616 – 1627

    Darin:
    ..., 1615 09 30 (­Abschr.), fol. 39r –40v; Ernst von Molart, kaiserlicher Oberhofmarschall, bestätigt einen durch den Kaiser gebilligten Vergleich, demzufolge Kehr...

  • 6.

    Akte 128

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1645 – 1647

    Darin:
    ...; 15 Ausschussmitglieder bekennen sich mit eigenhändigen Unterschriften zum Gehorsam gegen Kaiser, Kommission und Rat, 1646 08 07 (Ausf.), 161/01 fol. 27r –28v...

  • 7.

    Akte 151

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1623 – 1652

    Darin:
    ... extrajudicial Zeugnüs nicht erwiesen“. Er bittet den Kaiser, „Mir als einen getrewen Reichs Fürsten mehr Glauben zuzustellen, als einem durchtriebenen...

  • 8.

    Akte 165

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1659

    Darin:
    ... Kaiser, welches u. a. Daniel Leup bezeugt, Notariatsinstrument 1658 10 31 (­Abschr.), fol. 15r –16v; ­Maximilian II. bestätigt eine inserierte Urkunde...

  • 9.

    Akte 180

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1610 – 1653

    Darin:
    .... [1627], 170/01 fol. 103r –104v, Beilagen: 1) Schellenbergs Gesuch an König Ferdinand von Ungarn (den späteren Kaiser Ferdinand III.) um Fürbitte zu seinen Gunsten bei...
    ... dessen Vater, Kaiser Ferdinand II. (Verm. Auf der Rückseite: König Ferdinand habe sich daraufhin mündlich für Schellenberg beim Kaiser verwendet...

  • 10.

    Akte 240

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1563 – 1569

    Darin:
    ... Reichsvizekanzler Zasius 1568 10 02 (Ausf.), fol. 326r –327v; den Reichshofrat ­Johann Hegenmüller, 1569 03 28 (Ausf.), fol. 345r –346v; den Kaiser (ihren Bruder...

zurück 1 2 3 4 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de