Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 13 (insgesamt 129 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 2207

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1630-1631

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Bericht sowie eine Abrechnung über seinen Lohn und seine Auslagen in Höhe von rund 200 Gulden vorlegen wollen. Bekl. hätten sich geweigert, den...

  • 2.

    Akte 2219

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1575

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Höhe von rund 1500 Gulden erlitten zu haben. Bekl. habe eine Erstattung versprochen, aber nicht geleistet. Kl. bittet um kaiserliche Befehle an das...

  • 3.

    Akte 2225

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1594-1601

    Darin:
    ... Schätzung der nach Niederlegung der Kartause von Bekl. einbehaltenen Wertgegenstände (Gesamtsumme: 13553 Gulden), undat., fol. 341r–352v...
    ...; Verzeichnis der nach Niederlegung der Kartause von Bekl. eingezogenen Einkünfte (Gesamtsumme: 10466 Gulden), undat., fol. 353r–358v...

  • 4.

    Akte 2243

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1578-1579

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung wegen Schuldforderung; kaiserlicher Zahlungsbefehl Kl. machen eine Forderung in Höhe von insgesamt 989 Gulden geltend...

  • 5.

    Akte 2248

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1576

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Stadt Regensburg Antragst. berichtet, den Kindern von Hans Huemer (Hiemer) wegen einer Forderung in Höhe von 3000 Gulden Güter in der...

  • 6.

    Akte 2268

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1642

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung wegen Schuldforderung; Antrag auf kaiserliches Mandat Kl. hatte eine Forderung in Höhe von 300 Gulden zuzüglich...

  • 7.

    Akte 2270

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1610-1614

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... in Höhe von 2000 Gulden verurteilt habe. Hans Graf von Hohenfels als zuständige Obrigkeit habe gegen dieses Urteil an das RKG appelliert...

  • 8.

    Akte 2276

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1606

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Herbstmesse sei Antragst. (1) auf dem Gebiet des Stifts Fulda von Straßenräubern überfallen worden, die Waren und Geld im Wert von 7000 Gulden...

  • 9.

    Akte 2280

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1572-1575

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    .... Deswegen sei er nicht angemessen an dem Erbe seiner Großmutter Agatha Khrell beteiligt worden, die ein Vermögen von rund 30000 Gulden hinterlassen habe...

  • 10.

    Akte 2290

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1645-1650

    Darin:
    ...Gültbrief von Bürgermeister und Rat der Stadt Esslingen am Neckar zugunsten von Lorenz Zieser aus Reutlingen (1400 Gulden gegen jährliche...
    ... Zahlung in Höhe von 63 Gulden) 1610 01 04 (beglaubigte Abschrift), fol. 295r–297v; Abtretung des Gültbriefs von Bürgermeister und Rat der Stadt...

zurück 1 2 3 4 5 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de