Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 3 (insgesamt 24 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 22

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1626

    Entscheidungen:
    ... Vorgang vorher dem Kaiser zur Ratifizierung vorlegen und anschließend der Reichshofkanzlei zur Ausfertigung der notwendigen Absolutionsdekrete wieder...
    ... zuleiten könne, 1626 06 11 (Ausf.), fol. 2v; Die Hofkammer bittet den Kaiser um einen Befehl an die Reichshofkanzlei, Absolutionsdekrete nach der Vorlage des...

  • 2.

    Akte 44

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1650 – 1655

    Entscheidungen:
    ...; Befehl an die Kommission, ihre Gutachten einzuschicken und die Bürgerschaft nicht daran zu hindern, weiterhin Eingaben an den Kaiser zu machen...

  • 3.

    Akte 150

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1626

    Entscheidungen:
    ...Empfehlung an den Kaiser, dem Gesuch zuzustimmen, „weilen der Vatter für den Sohn selbsten supplicirt“, 1626 06 22, Auszug aus dem...

  • 4.

    Akte 160

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1648 – 1649

    Entscheidungen:
    ...Empfehlung des Reichshofrats an den Kaiser, die Bitte zu erfüllen, 1649 02 12 (unvollständiger Vermerk, fol. 6v, ergänzt nach dem...

  • 5.

    Akte 166

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1623 – 1667

    Entscheidungen:
    ...–756v, mit Vorschlägen zur Beendigung der helfensteinischen Erbstreitigkeiten, die 1667 04 04 im Geheimen Rat dem Kaiser vorgetragen und von ihm...

  • 6.

    Akte 180

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1550

    Entscheidungen:
    ...Die Eingabe soll über Herrn von Arras an den Kaiser gehen, wobei der Reichshofrat im Falle der Bewilligung empfiehlt, dieselbe nur für eine begrenzte...

  • 7.

    Akte 183

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1553 – 1559

    Entscheidungen:
    ... Albrechts von Henneberg, und deren Brüder, die Grafen von Stolberg, Graf Wilhelm von Henneberg hinblicklich der ihm vom Kaiser verliehenen Reichslehen keinen...

  • 8.

    Akte 188

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1562 – 1563

    Entscheidungen:
    ... von Fulda ist die Gegenschrift des Grafen zu überstellen, dabei soll ihm bedeutet werden, der Kaiser „khonnde den Graven von Hennenberg uber sein recht...
    ... erbieten nit dringen“, der Kaiser wolle aber dem Abt „zu gebürlichem recht gern alle billiche hilff und furderung mittaillen“, 1563 02 05 (Verm.), fol. 23v....

  • 9.

    Akte 189

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1566 – 1569

    Entscheidungen:
    ... gütliche Einigung nicht hergestellt werden können, behält sich der Kaiser die weitere Entscheidung vor, 1568 08 16 (Konz.), fol. 152r–153v....

  • 10.

    Akte 190

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1563 – 1564

    Entscheidungen:
    ..., nur die andere gehört werden soll, deren Aussagen dann dem an den Kaiser zu schickenden Bericht zugrunde gelegt werden sollen, 1564 10 02 (Verm.), fol...

zurück 1 2 3 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de