Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 17 (insgesamt 164 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 6

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1670 – 1685

    Entscheidungen:
    ...Kommissionsauftrag an Kurfürst Johann Philipp von Mainz und Landgraf Ludwig VI. von Hessen-Darmstadt, 1670 05 05 (Konz.), fol. 7r–9v; ferner...

  • 2.

    Akte 14

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1627 – 1630

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... kaiserlichen Obristen und nunmehr verstorbenen Johann Philipp Fuchs seit 1609 als Kammerdiener und von 1617 bis 1624 als Hofmeister gedient. Er habe um seine...

  • 3.

    Akte 15

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1570, 1628 – 1632

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Speyer, Bischof Marquard von, später: Trier, Kurfürst Philipp Christoph von, als Bischof von Speyer...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    .... 1628 greift Erzbischof Philipp Christoph die Klage wieder auf und bittet Ferdinand II. um einen Restitutionsbefehl, der daraufhin an Pfalzgraf Johann II. ergeht...

  • 4.

    Akte 19

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1641 – 1642

    Darin:
    ... der Stadt Augsburg, 1631 09 09 (Abschr.), fol. 14rv; Bericht des Geizkoflerschen Buchhalters Philipp Kayser, 1631 10 18 (Abschr.), fol. 20r–21v...

  • 5.

    Akte 52

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1623

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ... und Amtmann zu Kitzingen; Trockau, Wolf Philipp Großer von, brandenburgischer Geheimer Rat und Amtmann zu Neustadt an der Aisch, alle „herbillstattische...

  • 6.

    Akte 55

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1622 – 1661

    Entscheidungen:
    ... Philipp Adolfs von Würzburg, die pölnitzschen Erben zur Befolgung des Mandats von 1625 11 17 zu zwingen, 1631 05 15 (Konz.), fol. 159r–150v, ferner (Abschr...
    ....) fol. 172r–173v; Erneuerung des Kommissionsauftrags an den Bischof von Würzburg und Kurfürst von Mainz Johann Philipp, 1652 04 19 (Konz.), ferner (Abschr...

  • 7.

    Akte 68

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1696

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Heybach, Philipp Ludwig, Bürger aus Frankfurt am Main...

  • 8.

    Akte 72

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1549

    Entscheidungen:
    ...Kommissionsauftrag an Bischof Philipp von Speyer, 1549 08 08 (Konz.), fol. 13r–14r....

  • 9.

    Akte 96

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1628 – 1630, 1666 – 1668

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Hanau-Lichtenberg, Graf Philipp Wolfgang von, später: Hanau-Lichtenberg, Graf Johann Philipp von, sein Sohn; Bischweiler, Pfalzgraf von...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... eingesetzt. Philipp Wolfgang, der Sohn des inzwischen verstorbenen Grafen, habe ihn gefangen gesetzt und mit einem Injurienprozess überzogen, um die Zinsen...

  • 10.

    Akte 130

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1707 – 1713

    RHR-Agenten:
    ...Heintzelmann: Khistler, Philipp Jakob Kaufbeuren, Stadt, evangelischer Ratsteil: Praun, Tobias Sebastian...

zurück 1 2 3 4 5 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de