Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 45 (insgesamt 447 Dokumente mit Treffern)
Anhand ihrer Eingabe könnten Sie auch folgende Begriffe interessieren:
  • 1.

    Akte 1004

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  2
    Zeitraum:  1568

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Eisleben Stadt, Bürgermeister und Rat; Hettstedt Stadt, Bürgermeister und Rat; Mansfeld Stadt, Bürgermeister und Rat...

  • 2.

    Akte 1007

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  2
    Zeitraum:  1622

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Ulm Stadt, Bürgermeister und Rat...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Christoph Claus, die Brüder von Hans Claus, alle Bürger der Stadt Ulm, Anspruch auf das Legat erhoben und ein vorläufiges Verbot der Heirat durch Bekl...

    Darin:
    ...Testament von Hans Claus, Bürger der Stadt Ulm 1616 07 01, fol. 888r–894v; Vergleich zwischen Veit Marthaler, Ratsmitglied in Ulm, sowie Heinrich...
    ... Bürger der Stadt Ulm, als Vormünder von Georg Claus auf der anderen Seite über Verwaltung des Erbes von Georg Claus 1618 01 30, fol. 885r–887v; Dekrete des...
    ... Rats der Stadt Ulm 1619 05 22 (Verpflichtung von Anna Maria Claus zur Niederlegung der Verwaltung des wagnerischen Legats), 1619 05 25–12 24 (Verfahren...
    ... Kl. contra Claus, Hans Jakob, Georg Ludwig, Michael und Hans Christoph), fol. 883r, 879r–883v; Pflegamtsprotokoll der Stadt Ulm 1620 02 10 (Auszug...

  • 3.

    Akte 1008

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  2
    Zeitraum:  1583–1584

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Ebenhoch, Eberhard, ehemaliger Weineinleger, Bürger der Stadt Nürnberg...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um kaiserliche Vermittlung nach Ausweisung Antragst. führt aus, vor nunmehr elf Jahren wegen Ehebruchs aus der Stadt Nürnberg ausgewiesen...
    ... worden zu sein. Er bittet um ein kaiserliches Fürbittschreiben an Bürgermeister und Rat der Stadt, ihn wieder als Untertan aufzunehmen....

    Entscheidungen:
    ...Kaiserliches Schreiben um Bericht an Stadt Nürnberg 1583 12 07 (Vermerk), fol. 691v...

  • 4.

    Akte 1009

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  2
    Zeitraum:  1604

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bürgermeister und Rat der Stadt Nürnberg werden gebeten, Antragst. in seinem vor dem Kaiser vorgebrachten Anliegen zu unterstützen....

    Entscheidungen:
    ...Kaiserliches Empfehlungsschreiben an Bürgermeister und Rat der Stadt Nürnberg zugunsten des Antragst. 1604 05 17 (laut Vermerk fol. 2v von Antragst...

  • 5.

    Akte 1010

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  2
    Zeitraum:  1570

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Eber, Kilian, gen. Graff, Bürger der Stadt Passau...

  • 6.

    Akte 1011

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  2
    Zeitraum:  1570–1571

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Eber, Kilian, gen. Graff, Bürger der Stadt Passau...

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Eber, Leonhard, Bürger der Stadt Nördlingen, Bruder des Kl....

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... teilen. Kl. habe Klage vor Bürgermeister und Rat der Stadt Nördlingen erhoben, sei aber abgewiesen worden, nachdem Bekl. unter Eid erklärt habe, nicht mehr...
    .... über das Erbe von Hieronymus Eber nicht Rechnung gelegt habe. Er bittet um einen kaiserlichen Befehl an Bürgermeister und Rat der Stadt Nördlingen, Bekl...
    ... Kommission eingesetzt werden. Bürgermeister und Rat der Stadt Nördlingen berichten, Bekl. habe beweisen können, daß Kl. seinen Anteil am elterlichen Erbe...

    Entscheidungen:
    ...Kaiserlicher Befehl an Stadt Nördlingen, Kl. zur Befriedigung seiner Ansprüche zu verhelfen oder über Sachlage zu berichten 1570 08 12, fol. 255rv...
    ...; Zustellung des Berichts von Bürgermeister und Rat der Stadt Nördlingen an Kl. 1571 06 25 (Vermerk), fol. 259v...

    Darin:
    ...Bericht von Bürgermeister und Rat der Stadt Nördlingen 1571 06 04, fol. 256r–259v...

  • 7.

    Akte 1014

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  2
    Zeitraum:  1594

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Eberling, Anna, Bürgerin der Stadt München...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Küemaul, sie habe eine sittlich verdächtige Frau bei sich wohnen lassen, aus der Stadt München ausgewiesen worden zu sein. Antragst. bittet, ihr die...
    ... Rückkehr in die Stadt zu ermöglichen....

  • 8.

    Akte 1028

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  2
    Zeitraum:  1696, 1714 [?]

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Ebertz, Anna Katharina, geb. von Stetten, Witwe von Ebertz, Jakob Friedrich, Kaufmann, Bürger der Stadt Augsburg...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... zurückzahlen müssen. Ihre Beschwerden gegen die von Stetten und Egger seien vom Rat der Stadt Augsburg als Klage behandelt worden und hätten ihr einen...
    ... RHR. Darüber hinaus übersendet sie die Akten eines weiteren Verfahrens vor dem Rat der Stadt Augsburg (Klage gegen Johann Baptist Garb, Sohn der...

    Vorinstanzen:
    ...(1. Augsburg Stadt, Rat) 2. Augsburg Stadt, Stadtgericht, 1696 3. Augsburg Stadt, Rat, 1706 (4. RHR)...

    Darin:
    ... Kl. 1686 06 14, fol. 556r–558r; Vergleich zwischen Kl. und ihren Geschwistern David von Stetten, Ratsmitglied der Stadt Augsburg, sowie Anna Regina...
    ..., Bürgermeister und Rat der Stadt Augsburg, Kl. ein Rechtsverfahren zu ermöglichen, unter Einschluß der von Kl. am RHR eingereichten Fragen für die Befragung von...
    ..., 579rv; Protokoll des Stadtgerichts in Augsburg 1696 08 25–1698 03 16 (Auszüge), fol. 540r–587v; Protokoll des Rats der Stadt Augsburg (Appellation der Kl...
    .... gegen Urteil des Stadtgerichts in Augsburg) 1706 12 09–1712 02 18 (Auszüge), fol. 604r–672v; Urteil des Rats der Stadt Augsburg (Bestätigung des Urteils...
    ... des Stadtgerichts) 1712 02 04, fol. 670rv; Bescheid des Rats der Stadt Augsburg (Annahme der Appellation der Kl. gegen Urteil des Rats an RHR...
    ... Erben von Anna Regina Garb 1692 01 08, fol. 734r–735v (Ausfertigung), 732r–733v (beglaubigte Abschrift); Bericht an Pfleger und Rat der Stadt Augsburg...

  • 9.

    Akte 1032

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  2
    Zeitraum:  1576

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... die Angelegenheit bekannt geworden sei, hätten Bürgermeister und Rat der Stadt Kl. auf Antrag der Bekl. verhaften wollen. Kl. sei nach Regensburg...

  • 10.

    Akte 1034

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  2
    Zeitraum:  1570

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um kaiserliche Vermittlung wegen Grunderwerbs Antragst. äußert seine Absicht, ein Haus in der Stadt Wimpfen von seinem Schwiegersohn Hans...
    ... Heinrich von Ernberg zu kaufen. Dem stehe entgegen, daß Ernberg beim Erwerb des Hauses von seinem Vater gegenüber der Stadt einem Wiederveräußerungsverbot...
    ... Bürgermeister und Rat der Stadt Wimpfen, dem Verkauf des Hauses zuzustimmen und ihn als Käufer nicht erneut mit einem Wiederveräußerungsverbot zu belegen....

    Entscheidungen:
    ...Kaiserliches Fürbittschreiben an Stadt Wimpfen zugunsten des Antragst. 1570 08 30, fol. 198r–199v...

    Darin:
    ...Zustimmungserklärung von Bürgermeister und Rat der Stadt Wimpfen zu Übernahme der Güter Hans von Ernbergs in der Stadt durch dessen Sohn Hans...
    ... Heinrich 1563 [11 11], fol. 192r–197v; Bedingungen der Stadt Wimpfen für Niederlassung von Hans Heinrich von Ernberg, undat. (Auszug), fol. 190r–191v...

zurück 1 2 3 4 5 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de