Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 7 (insgesamt 63 Dokumente mit Treffern)
Es wurden zusätzlich auch folgende Synonyme berücksichtigt:
  • 1.

    Akte 24

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1617

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Ainberger, aus Augsburg...

  • 2.

    Akte 33

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1603–1608

    Entscheidungen:
    ... Württemberg wegen der Vorschläge des Kl. hinsichtlich des Münzwesens 1605 02 18, K. 4 fol. 510r–517v, zusätzlich an Reichsstädte Augsburg, Nürnberg und Ulm...

  • 3.

    Akte 93

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  undat.

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Augsburg Hochstift, Bischof...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um kaiserliche Zustimmung; Antragst. bittet, der Übertragung des Zisterzienser–Frauenklosters Zimmern an das Hochstift Augsburg durch den Papst...

  • 4.

    Akte 94

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1607

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Augsburg Hochstift, Bischof...

  • 5.

    Akte 95

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1630

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Augsburg Hochstift, Bischof...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um kaiserliche Zustimmung zur Einlösung einer Pfandschaft; Antragst. bittet, der Einlösung der an das Hochstift Augsburg verpfändeten...

    Darin:
    ...Privileg König Sigismunds für Bischof von Augsburg (Erlaubnis zur Einlösung der Reichspfandschaft Aitrang) 1432 [12 09], fol. 516r–517v...

  • 6.

    Akte 96

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1630

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Augsburg Hochstift, Bischof...

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Augsburg Stadt, protestantische Kirchenpfleger...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... die Leitung des von protestantischen Familien gestifteten Seminars in Augsburg an katholische Nachfolger zu übergeben. Bekl. beriefen sich auf einen von...
    ... der Stadt Augsburg 1582 bestätigten Stiftungsvertrag, wonach das Seminar an einen anderen Ort transferiert oder einem protestantischen Reichsfür­sten...
    ... übergeben werden könne, falls die protestantische Religionsausübung in Augsburg nicht mehr möglich sein sollte. Kl. bittet um einen kaiserlichen Befehl an die...

  • 7.

    Akte 97

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1589–1590

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Augsburg Hochstift, Bischof...

  • 8.

    Akte 98

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1605–1608

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Augsburg Hochstift, Bischof...

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Rettenberg Tigen (Herrschaften Rettenberg, Burgberg [im Allgäu] und Fluechen­stain) im Hochstift Augsburg, Gemeinden...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... fraglichen Herrschaften einschließlich ihrer Untertanen zu sein. Die Bischöfe von Augsburg hätten die obrigkeitlichen Rechte dort seit unvordenklichen Zeiten...

    Darin:
    ... „armen Leute“) 1478 01 08, fol. 70r–73v; Erklärungen von Hauptleuten des Tigen Rettenberg bzw. des Bischofs von Augsburg (Totfall in Pflege bzw. Tigen...
    ... Rettenberg) 1525 [09 01] und 1548 [10 21], fol. 74r–77v, 78r–81v; Bestätigung und Erweiterung der Rechte des Bischofs von Augsburg zur Erhebung von Ungeld im...
    ... Bistum Augsburg durch Kaiser Rudolf II. 1603 01 03, fol. 118r–123v; Bericht Maximilians Erzherzog von Österreich und des Abts von Kempten (Johann Adam) als...

  • 9.

    Akte 99

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1630

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Augsburg Hochstift, Bischof...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Administrator des Klosters Herbrechtingen (Philipp ­Faber, Regularkanoniker des Augustinerordens) in der Diözese Augsburg verlangt, Kriegssteuern in die...

  • 10.

    Akte 100

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1566–1569

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Augsburg Hochstift, Bischof (1); Spitalorden vom Heiligen Geist zu Rom in deutschen Landen, Generalvikar=Zum Heiligen Geist, Spital...

zurück 1 2 3 4 5 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de