Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 4 (insgesamt 31 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 27

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1690–1695

    Darin:
    .... Kop.) fol. 32r. Extrakt aus einem Urteil des Bamberger Stadtgerichts ( ) im Streit um das Wirtshaus „Zum großen Kopf“, 1690 09 05, (begl. Kop.) fol...
    .... 32rv. Akten des Appellationsverfahrens vor dem bfl. Bamberger Hofrat, fol. 38r–81v. Urteil von Bgm. und Rat der Stadt Bamberg im Streit zwischen Hacke...

  • 2.

    Akte 97

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1621–1627

    Entscheidungen:
    ... (Bestrafung von Einzelpersonen und der Bürgerschaft in ­Hagenau; Reform des Stadtregiments; Streit der Stadt Hagenau mit der Familie von Neidhaim; Bitte der...

    Darin:
    .... 610r–612v. Schriftwechsel im Streit zwischen Bgm. und Rat der Stadt Weißenburg und dem St. Peter und St. Stephan/Paul Stift in Weißenburg...

  • 3.

    Akte 100

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1613–1631

    Darin:
    ... Reichslandvogteien Hagenau und Ortenau 1604 10 14, fol. 198r–204v; fol. 246r–253v, fol. 258r–259v; 1609 03 08, fol. 260r–261v. Beschluß im Streit über die...

  • 4.

    Akte 134

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1567–1568

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    .... Salder und beide Dorstadts befürchten, die erfolgte ksl. ­Bestätigung sei nicht ausreichend, um weiteren Streit zu verhindern. Deshalb bitten sie den...

  • 5.

    Akte 172

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1650–1664

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um ksl. Verfügungen in Streit um Dompropstei; Kard. Ernst Adelbert von Harrach führt aus, seine Bevollmächtigten hätten die ihm vom Papst...

  • 6.

    Akte 188

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1698–1719

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Hambrocks und Hermann Möllers an dem abgeschlagenen Appellationsprozeß umstritten ist, entzündet sich ebenfalls ein Streit darüber, ob Heinrich Hambrock als...
    ... zuständig seien. Der Streit endet mit einem Vergleich....

  • 7.

    Akte 192

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1569–1579

    Entscheidungen:
    ... Streit entsteht. Die Ladung geht nicht an die Stadt Lüneburg, nur wenn der Herzog sie hinzuzieht. Die Gesandten des Herzogs haben keinen Befehl, sich...

  • 8.

    Akte 194

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1565–1566

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um Einrichtung einer ksl. Kommission in Streit um Abgaben und Wiederkaufsrecht; Kg. Friedrich II. von Dänemark, Hg. Johann d. Ä. von Schleswig...
    ...-Holstein-Hadersleben und Hg. Adolph von Schleswig-Holstein-Gottorp führen aus, es sei zum Streit zwischen ihnen und den Städten Lübeck und Hamburg über die...

  • 9.

    Akte 197

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1671–1673

    Entscheidungen:
    ... die Leistung der Erbhuldigung auferlegen soll. Verurteilung des gewaltsamen Vorgehens gegen Hamburg und Aufforderung, den Streit auf dem Rechtsweg zu...

  • 10.

    Akte 210

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1621–1643

    Darin:
    ...Abschriften von Dokumenten zum Streit um die reichsrechtliche Stellung der Stadt Hamburg und die Begleichung ihrer rückständigen Reichssteuerschulden...

zurück 1 2 3 4 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de