Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 4 von 5 (insgesamt 43 Dokumente mit Treffern)
  • 31.

    Akte 642

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1558–1571

    Darin:
    ...Lehensbrief Ks. Karls V. für Ludwig von Eschenau, 1541 04 18, fol. 21r–24v. Bestätigung der Fabian und Ludwig von Eschenau von Kg. Sigismund...

  • 32.

    Akte 646

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1637–1642

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...-Wertheim und Gf. Friedrich Ludwig von Löwenstein-Wertheim-Virneburg um die Neueinsetzung in das Lehen bitten. Da aber in den Kriegsunruhen alle seine drei...

    Darin:
    ... Löwenstein-Wertheim (vertreten durch ihren Ehemann Gf. Ludwig III. von Löwenstein-Wertheim), alle drei geb. Gfnn. von Stolberg, für Maria und Helene...
    ... Haller von Hallerstein, 1576 03 19, fol. 5r–6v, fol. 12r–13v. Lehensbrief der Gff. Ludwig IV. und Wolfgang Ernst von Löwenstein-Wertheim und der Gff. Friedrich Ludwig...

  • 33.

    Akte 655

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1663–1664

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Hutten, Johann Friedrich von; Hutten, Georg Ludwig von; Hutten, Philipp Ehrenreich von; Hutten, Wilhelm Erhard von; Hutten, Johann Kasimir von (alle...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um Einrichtung einer Debitkommission; die Brüder Johann Friedrich, Georg Ludwig, Philipp Ehrenreich, Wilhelm Erhard und Johann Kasimir von...

  • 34.

    Akte 656

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1663 –1665

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Hutten, Johann Friedrich von; Hutten, Georg Ludwig von; Hutten, Philipp Ehrenreich von; Hutten, Wilhelm Erhard von; Hutten, Johann Kasimir von (alle...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um ksl. Verfügungen (u.a. ksl. Mandat, ksl. Kommission) wegen Gültigkeit eines Kaufvertrags; die Brüder Johann Friedrich, Georg Ludwig, Philipp...

  • 35.

    Akte 657

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1665–1666

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Stiebar von Buttenheim, Johann Ludwig; Stiebar von Buttenheim, Georg Pankraz...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Kaiser um ein Zahlungsmandat sine clausula gegen Johann Ludwig Stiebar als Sohn und Erbe des Schuldners und gegen Georg Pankraz Stiebar als Sohn und Erbe...
    ... Schäden zu erlegen. Als Johann Ludwig und Georg Pankraz Stiebar dem ksl. Mandat keine Folge leisten, bitten die Brüder Hutten um einen verschärften Prozeß...

    Entscheidungen:
    ...Ksl. Mandat gegen Johann Ludwig und Georg Pankraz Stiebar, unter Androhung einer Strafe von fünf Mark lötigem Gold der Gegenseite umgehend nach...
    ..., 1665 09 23, (Vermerk) fol. 23v, (Extrakte aus dem Protokoll des RHR) fol. 38r, fol. 41r. Dem Anwalt Johann Ludwig und Georg Pankraz Stiebars aufzuerlegen, daß er die vor...

  • 36.

    Akte 659

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  undat.

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Hutten, Veit Ludwig von, auch für seine Mutter und seinen Bruder: Hutten, Elisabeth von, geb. von Eyb; Hutten, Johann Philipp von...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um Wiedereinsetzung in den vorigen Stand nach militärischer Besetzung; Veit Ludwig von Hutten berichtet dem Kaiser, Sebastian Meichsner, sein...

  • 37.

    Akte 661

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1621–1626

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Hattstein bitten den Kaiser, Lgf. Ludwig V. von Hessen-Darmstadt einen Kommissionsauftrag zur Vollstreckung des Urteils, Einweisung Löws und Hattsteins in...

    Darin:
    .... 184r–185v. Lehensbrief Gf. Dietrichs von Isenburg-Büdingen für Weigand von Stockheim, 1520 07 26, fol. 188r–189v. Urteil des Lehensrichters Ludwig...

  • 38.

    Akte 664

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1625–1626

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Reifenberg um den Verkauf des Hauses Hattstein und des Dorfs Arnoldshain ist ein ksl. Kommissionsauftrag zur Güte an Gf. Ludwig von Nassau-Saarbrücken ergangen...

  • 39.

    Akte 699

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1650–1654

    Darin:
    ...Schutzbrief Ks. Karls V. für Johann von Selbach zu Krottorf, 1554 02 23, (begl. Kop.) fol. 11r–13v. Privileg Ks. Maximilians II. für Ludwig II...

  • 40.

    Akte 706

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1658–1665

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Hohenlohe-Neuenstein, Gf. Siegfried von; Hohenlohe-Neuenstein, Gf. Johann Ludwig von...

    RHR-Agenten:
    ... Ludwig von: Braun, Tobias Sebastian (1664)...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... und Gf. Johann Ludwig von Hohenlohe-Neuenstein ersuchen den Kaiser, vor Weiterführung der Kommissionsverhandlungen dem Gf. von Hatzfeld die Restitution...
    ... aufzuerlegen. Gf. Hermann beantragt, auch die Gff. Christian, Ernst Otto und Ludwig Gustav von Hohenlohe-Bartenstein vor die Kommission zu laden, da sie ein...

    Entscheidungen:
    ... Bf. von Eichstätt und die Stadt Dinkelsbühl, die Gff. Christian, Ernst Otto und Ludwig Gustav von Hohenlohe-Schillingsfürst vor die Kommission zu laden...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de