Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 10 (insgesamt 95 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 26

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1635

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um Belehnung; Antragst. bittet um Belehnung mit dem Reichslehen Ameland in Westfriesland. Der derzeitige Lehensträger erkenne den Kaiser nicht...

  • 2.

    Akte 51

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1617

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    .... bittet, ein Fürbittschreiben Kaiser Rudolfs II. zu seinen Gunsten zu bestätigen und ihn auf diese Weise von allen Anklagen freizusprechen. Außerdem...

    Darin:
    ...Fürbittschreiben Kaiser Rudolfs II. an Johann Sigismund Kurfürst von Brandenburg zugunsten des Kl. 1608 11 10, fol. 433r–434v (beglaubigte Abschrift...

  • 3.

    Akte 58

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1596

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... respektieren und Dritte, falls sie Ansprüche geltend machen sollten, an den Kaiser zu weisen....

    Entscheidungen:
    ...Kaiserlicher Befehl an Bürgermeister und Rat der Stadt Schlettstadt, Besitzrechte der Antragst. zu respektieren und Dritte ggf. an den Kaiser zu...

  • 4.

    Akte 62

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1576

    Entscheidungen:
    ...Kaiserlicher Kommissionsauftrag an Hamman Truchseß von Rheinfelden zur Aushandlung eines Vergleichs unter Beachtung der Interessen von Kaiser und...

  • 5.

    Akte 73

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1578

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... an den Kaiser verwiesen worden. Antragst. bittet, sich für die Rückgabe der geraubten Güter einzusetzen....

  • 6.

    Akte 74

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1594

    Darin:
    ... gegen Antragst. wegen ausstehender Reichssteuern gemäß kaiser­lichem Befehl) 1594 09 10, fol. 582r–583v...

  • 7.

    Akte 81

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1615

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... niedergelassen habe, wolle er das Erbe dorthin trans­ferieren, ohne das übliche Abzugsgeld zu bezahlen. Antragst. bittet um einen kaiser­lichen Befehl an die von...

  • 8.

    Akte 120

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1613

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung wegen Inhaftierung; Kl. erinnert an eine frühere Klage vor dem Kaiser, in der sie sich gegen die ihrer­ Auffassung nach den...

  • 9.

    Akte 182

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1582

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um kaiserliche Vermittlung; Antragst. hatte den Kaiser angerufen, da Antragsgeg. ihn mehrfach unrechtmäßig inhaftiert und nicht für eine...

  • 10.

    Akte 191

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1576, 1586, 1588, 1649

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung wegen Pfandschaft; im Rahmen eines von Kaiser Karl V. angeordneten Kompromißverfahrens in der Auseinandersetzung wegen der...
    ... Auslösung der verpfändeten Stadt und Herrschaft Cham bemüht sich der Kaiser um eine gütliche Einigung zwischen den Parteien. Nach dem Westfälischen Frieden...
    ... sucht Maximilian Kurfürst von Bayern die Abstimmung mit dem Kaiser bei der Umsetzung der Bestimmungen der Friedensverträge zur pfälzischen Frage....

zurück 1 2 3 4 5 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de