Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 8 (insgesamt 73 Dokumente mit Treffern)
Anhand ihrer Eingabe könnten Sie auch folgende Begriffe interessieren:
  • 1.

    Akte 34

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1570

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Erbe ein Urteil zu ihren Gunsten erwirkt und bitten um ksl. Unterstützung bei dessen Vollstreckung....

    Entscheidungen:
    ...Ksl. Befehl an das Domkapitel von Halberstadt, das von den Geschwister Hartmann erstrittene Urteil zu vollstrecken, 1570 09 07, (Konz.) fol. 7r–8r....

    Darin:
    ...Urteil der Leipziger Schöffen zum Streitfall Hartmann gegen Sammer, 1562 02 12, fol. 1rv. Urteile Ebf. Sigismunds von Magdeburg, undat., (begl. Kop...

  • 2.

    Akte 132

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1571

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Gut kein von Halberstadt, sondern ein von Brandenburg verliehenes Lehen sei. Auch die Grafen hätten das Urteil nicht akzeptiert, sondern seien gewaltsam...

    Darin:
    ...Dokumente zu bisherigem Verlauf und Entscheidungen im Streitfall zwischen dem Hochstift Halberstadt und den Gff. von Stolberg (Urteil des RKG...

  • 3.

    Akte 209

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1582

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um kaiserliche Intervention; Antragst. berichtet, Antragsgeg. hätten noch immer nicht ein Urteil vollstreckt, das Antragst. im Namen seiner...

    Darin:
    ...Urteil des Stadtgerichts Nördlingen [?] in Causa Beck, Hans, für seine Ehefrau, contra Berler, Anna 1581 03 15, fol. 113rv...

  • 4.

    Akte 362

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  4
    Zeitraum:  1586

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Appellation gegen ein Urteil einer kaiserlichen Kommission unter dem Bischof von Lübeck und dem Herzog von Braunschweig-Lüneburg, betreffend die...

  • 5.

    Akte 368

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1581

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    .... Antragst. hätten deswegen Klage vor dem RKG erhoben. Obwohl in dem Verfahren bereits submittiert worden sei, werde kein Urteil gesprochen. Antragst. bitten...

  • 6.

    Akte 515

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1567

    Entscheidungen:
    ...Befehl an die vorderösterreichische Regierung mit dem bei ihr anhängigen Prozess fortzufahren, jedoch das Urteil erst nach Berichterstattung und...

  • 7.

    Akte 608

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1570

    Darin:
    ...Appellationsinstrument betr. die Appellation Leuthels beim kurfürstlichen Hofgericht in Leipzig gegen ein Urteil der hohnsteinischen Regierung im...

  • 8.

    Akte 633

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1582

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Urteil von allen weiteren Schuldforderungen freizusprechen....

  • 9.

    Akte 648

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1577

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... ­Heselers verurteilt worden. Gegen dieses Urteil habe sie Rechtsmittel (Leuterung) eingelegt. Anschließend habe sie durch neue Sachargumente die Angelegenheit...

    Darin:
    ...) 1574 10 14, 1575 06 20, 1577 [!, 1575] 10 14, 1576 02 11, 1576 07 11, K. 30 fol. 559r–560v, 557r–558v, 553r–556v, 545r–546v, 535r–536v; Urteil des Administrators von Magdeburg in Verfahren zwischen Christoph von Heseler...

  • 10.

    Akte 691

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1582

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... submittiert worden sei, sei noch immer kein Urteil gesprochen worden. Antragst. bittet den Reichsvizekanzler Sigmund Vieheuser, für einen zügigen Abschluß des...

zurück 1 2 3 4 5 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de